Dia-Shows Für Trudy, meinen Sonnenstrahl Start Just Married Destinationen Veröffentlichungen Kontakt

Diashow Archive Übersicht

Hier geht es zurück zur aktuellen Dia-Show



Harald Mielke (21)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2017

"Philippinen - Inselträume im Pazifik " (80)
Live-Diashow mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Montag
13.11.2017
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag
14.11.2017
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Donnerstag
16.11.2017
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
17.11.2017
14.00 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag
17.11.2017
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Samstag
19.11.2017
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
20.11.2017
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, vhs-Bildungszentrum, Baldhamer Str. 39
Dienstag
21.11.2017
19.30 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
23.11.2017
19.00 Uhr
85716 Unterschleißheim, VHS, Landshuterstr. 20-22
Freitag
24.11.2017
19.00 Uhr
87527 Sonthofen, VHS, Hindelanger Str. 37
Sonntag
26.11.2017
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
27.11.2017
19.30 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, VHS, Ollinger Str. 10
Dienstag
28.11.2017
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Mittwoch
29.11.2017
19.30 Uhr
82140 Olching, VHS, Laurentiushaus, Feursstr. 23
Donnerstag
30.11.2017
19.00 Uhr
86551 Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum
Donnerstag
01.02.2018
19.30 Uhr
86507 Kleinaitingen, Rathausplatz 2, Lechfeldstube

Als die Götter im glasklaren, blauen Ozean die erste philippinische Insel schufen, waren sie von ihrem Werk so begeistert, dass sie in ihrer Euphorie über 7000 weitere dieser paradiesischen Eilande formten. Wer die traumhaften weißen Sandstrände, die üppigen Wälder und Reisterrassen und die unverwechselbaren Unterwasserlandschaften schon mal mit eigenen Augen gesehen hat, der kommt leicht in Versuchung dieser Schöpfungsgeschichte Glauben zu schenken.
Begleiten Sie den Reisejournalisten Harald Mielke auf seiner Entdeckungsreise durch dieses Urlaubsparadies, dessen kultureller und natürlicher Reichtum grenzenlos scheint – mit Landschaften so abwechslungsreich und bezaubernd wie die Phantasie eines Kindes. Schillernd bunte Unterwassergärten und historische Stätten von globaler Bedeutung erwarten Sie. Die Menschen des tropischen Archipels und ihre lebendige Kultur vereinen heute auf einzigartige Weise all jene Einflüße, die sie über die Jahrhunderte geprägt haben: Filipinas und Filipinos haben eine asiatische Seele, einen westlichen Geist, und ihr Herz schlägt im feurigen Rhythmus lateinamerikanischer Tänzer. Mit einem freundlichen Lächeln und herzlicher Gastfreundschaft wird man Sie empfangen. Das angenehme Klima, die gesunde Küche und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis tragen zu einem unvergesslichen Aufenthalt bei.
Lassen Sie sich von atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in traumhafte Welten entführen, ohne dass dabei die aktuelle politische Lage in diesem einzigen mehrheitlich katholischen Land Asiens ausgeblendet wird. Zu dieser neuesten Dia-Show des Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


   

Nach oben ...

"Papua Neuguinea – Auf zu unbekannten Ufern " (81)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Sonntag
07.01.2018
17.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag
09.01.2018
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15, Kleiner Saal V101
Donnerstag
18.01.2018
19.00 Uhr
86551 Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum Schaut nach Unterkunft
Donnerstag
25.01.2018
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22

Papua Neuguinea hat keine 5-Sterne-Hotels, keine Autobahnen und keinen McDonald‘s. Auch wer das typische Südsee-Feeling mit Cocktails an weißen Palmenstränden sucht, wird nur selten fündig. Andererseits bietet PNG das wahre Leben, die Ursprünglichkeit, die anderenorts schon lange verloren gegangen ist. Eine gute touristische Infrastruktur ist punktuell durchaus vorhanden, wenn auch in manchen Regionen das Steinzeitalter erst in den 1930er Jahren mit dem ersten Kontakt zum „Weißen Mann“ endete. Noch bis in die 1940er Jahre galt das nördlich von Australien gelegene PNG als das Land der Menschenfresser. Ob in den sogenannten Highlands oder im Tiefland entlang des mächtigen Sepik-Flusses, auch heute noch leben die Menschen im Einklang mit der ungebändigten Natur unter Bewahrung ihrer Traditionen mit Geisterhäusern, Initiation und dem Leben von der Sego-Palme. Bis zum ersten Weltkrieg zählte der nördliche Teil des Archipels noch zum deutschen Kolonialgebiet, was Eigennamen wie New Hanover oder Mount Wilhelm – der mit 4509 m höchste Berg des gesamten Südpazifiks – deutlich unterstreichen. Auch als eines der schönsten und artenvielfältigsten Tauchgebiete der Welt hat sich PNG einen hervorragenden Namen gemacht. Beim Gedanken an die Weltklasseriffe von „Loloata“ oder „Tufi“ geraten Kenner geradezu ins Schwärmen.

PNG ist ein echtes Abenteuer und bietet Urlaub, wie es ihn sonst nirgends gibt.

Zu dieser live präsentierten Dia Show des Reisejournalisten Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und einzigartigen Motiven. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Wie bei allen seinen Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher oder Kalender unter den Gästen verlost.


   

Nach oben ...

Harald Mielke (20)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2016

"Guadeloupe und Dominica – Zwei karibische Trauminseln" (78)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Dienstag
10.01.2017
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag
12.01.2017
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Sonntag
15.01.2017
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag
17.01.2017
19.00 Uhr
Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15, Black Box, UG
Mittwoch
18.01.2017
19.30 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
19.01.2017
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Sonntag
29.01.2017
19.00 Uhr
Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
30.01.2017
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Dienstag
31.01.2017
20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal
Freitag
03.02.2017
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19

Nur durch ein paar Seemeilen Ozean voneinander getrennt sind diese beiden kleinen Antillen-Paradiese doch erstaunlich verschieden. Auf dem zu Frankreich gehörenden Inselarchipel Guadeloupe warten in dem ausgedehnten, rund um den schwefeldampfigen Vulkan „La Soufrière“ gelegenen Naturschutzgebiet einzigartige Urwaldlandschaften mit rauschenden Wasserfällen auf den Besucher. An den Küsten laden die herrlichsten, palmengesäumten Sandstrände zum Verweilen ein. Bunte Märkte in St. Francois und St. Anne sowie in der Hauptstadt Pointe à Pitre sorgen für karibisches Flair. Dazwischen liegen weite Zuckerrohrfelder mit den dazugehörigen Rumdestillerien.
Auf der englischsprachigen Insel Dominica erheben sich - direkt aus dem Meer - steile, bis zum höchsten Gipfel hinauf dicht bewaldete Berge. Dazwischen liegen geheimnisvolle, dunkelgrüne Seen und 365 Wasserfälle. Durch die großartige Vegetation zieht sich der Waitukubuli National Trail, der mit 184 km längste Wanderpfad der Karibik. Besuchen Sie mit dem Fotojournalisten Harald Mielke die Hütte der Meergöttin Kalypso aus dem Film „Fluch der Karibik“ - der 2. Teil wurde fast ausschließlich auf Dominica gedreht - und fahren Sie mit einem Katamaran hinaus vor die Küste und begegnen Sie verspielten Pottwalen.
Gemeinsam sind den beiden Kleinen Antilleninseln die bunte und artenreiche Unterwasserwelt des karibischen Meeres und die strahlende Lebensfreude und die wohltuende Gastfreundschaft, die den Besuchern überall entgegen gebracht wird. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und ausgesuchten wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und authentische Reisemitbringsel gewinnen können. Zu dieser neuesten Dia-Show des Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung


     

Nach oben ...

"Madeira – Insel des ewigen Frühlings" (77)
Live-Diashow mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Dienstag
20.09.2016
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Montag
21.11.2016
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag
22.11.2016
19.00 Uhr
Planegg, VHS-Zentrum, Am Marktplatz 10a
Mittwoch
23.11.2016
19.30 Uhr
82205 Gilching, VHS-Fachraum 106, Landsberger Str. 17a
Donnerstag
24.11.2016
19.00 Uhr
86551 Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum
Sonntag
27.11.2016
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
28.11.2016
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Info-Pavillon / Königstherme, Alter Postweg 1
Dienstag
29.11.2016
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Mittwoch
30.11.2016
19.30 Uhr
Peiting, Kreissparkassensaal
Donnerstag
01.12.2016
19.30 Uhr
82319 Starnberg, VHS, Bahnhofplatz 14

Die Blumeninsel Madeira bietet dem Pflanzen- und Gartenliebhaber großartige Eindrücke. Die Jahrhunderte alten Bewässerungskanäle - Levadas – erschließen heute als Wanderwege die ansonsten unzugänglichen Regionen der Insel. Die üppige Vegetation, prächtige Villen, artenreiche Gärten, wildromantische Küsten, das malerische Funchal – Madeira ist für jeden Naturliebhaber ein Muss!
1000 km vom portugiesischen Festland entfernt und 500 km von der afrikanischen Küste – auf dem selben Breitengrad liegend wie Casablanca - ist Madeira in nur 4 Flugstunden zu erreichen. Aufgrund der günstigen geographischen Lage und der gebirgigen Oberfläche verfügt Madeira über ein äußerst angenehmes Klima, mit einer Durchschnittstemperatur von 22° C im Sommer und 16° C im Winter. Dabei ist es der Golfstrom, der Madeira die milden Temperaturen und die mäßige Luftfeuchtigkeit - kurz ein gut bekömmliches subtropisches Klima beschert.
Den ganzen Juni über steht die Insel beim Festival do Atlântico im Zeichen eines an den 4 Samstagen präsentierten Feuerwerkswettbewerbs. Dann verzaubern die Pyrotechniker die Bucht von Funchal im Rhythmus der Musik mit ihren Feuerwerkskörpern. Zur gleichen Jahreszeit erlebt Madeira auch Unterwasser sein blaues Wunder: Unzählige große Stachelrochen nähern sich ohne Scheu der Küste, um dort ihre Jungen zu gebären – ein sensationelles Highlight für jeden Taucher und Schnorchler.
Wieder einmal lädt der Reisejournalist Harald Mielke ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen seinen Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

"Queensland – Australien im Kleinformat" (76)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Montag
07.11.2016
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Sonntag
13.11.2016
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
14.11.2016
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Dienstag
15.11.2016
19.00 Uhr
85716 Unterschleißheim, Landshuterstr. 20-22

Trauminseln, Regenwald, Outback, Aborigines und das Great Barrier Reef: Australiens Bundesstaat Queensland bietet unzählige Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst, besuchen Sie die neueste Live Dia Show des Reisejournalisten Harald Mielke! Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Höhepunkte der abwechslungsreichen Tour sind die Inseln der Whitsundays, die farbenfrohe Unterwasserwelt am Great Barrier Reef sowie der Süden Queenslands mit der weltgrößten Sandinsel Fraser Island und der angesagten Sunshine Coast. Am Ende unserer Reise geht es in den tropischen Norden rund um Cairns – hier gibt es Regenwald und viel unberührte Natur zu entdecken. Besuchen Sie mit Harald Mielke das Land der Kängurus, Salzwasserkrokodile und Riesenmantarochen!


     

Nach oben ...

Harald Mielke (19)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2016

"Küste, Kili, Masai Mara – Auf geht’s nach Kenia!" (74)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Dienstag
01.03.2016
19.30 Uhr
87439 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Mittwoch
02.03.2016
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule, Eingang Schulstraße
Donnerstag
03.03.2016
19.30 Uhr
86971 Peiting, Kreissparkassensaal
Sonntag
06.03.2016
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
07.03.2016
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Info-Pavillon / Königstherme, Alter Postweg 1
Dienstag
15.03.2016
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Mittwoch
16.03.2016
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag
17.03.2016
19.00 Uhr
86316 Friedberg, Realschule, Physiksaal

Kenia, das ist Abenteuer und Afrika pur! Wie kein anderes Land hat Kenia das Bild des schwarzen Kontinents geprägt. Wir starten in Mombasa, der Metropole am Indischen Ozean, die mit moderner Skyline und typisch afrikanischen Märkten den Spagat zwischen Moderne und Tradition wagt. Die legendären, kilometerlangen Sandstrände von Diani im Süden bis hinauf nach Malindi laden zum Sonnenbaden ein, bilden aber auch den Ausgangspunkt für spannende Tauchausflüge in die bunte Unterwasserwelt. Die unübertrefflichen Highlights eines jeden Kenia-Urlaubs aber sind die Safaris in den Weiten der Nationalparks. Am Lake Nakuru lassen wir uns vom Anblick abertausender rosaroter Flamingos verzaubern, in der Masai-Mara treffen wir auf das gleichnamige Hirtenvolk und schier endlos erscheinende Tierherden. Und am Fuße des Kilimanjaros überwältigt uns der Anblick ewigen Schnees direkt unter der Sonne des Äquators. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zu dieser neuen Dia-Show des Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

"Queensland – Australien im Kleinformat" (75)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Montag
04.04.2016
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Donnerstag
07.04.2016
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
08.04.2016
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Sonntag
10.04.2016
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
11.04.2016
20.00 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, KuS, OG 06
Dienstag
12.04.2016
19.30 Uhr
87439 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag
14.04.2016
19.3 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
30.06.2016
19.00 Uhr
Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum
Dienstag
05.07.2016
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11

Trauminseln, Regenwald, Outback, Aborigines und das Great Barrier Reef: Australiens Bundesstaat Queensland bietet unzählige Attraktionen und Freizeitmöglichkeiten. Überzeugen Sie sich selbst, besuchen Sie die neueste Live-Dia-Show des Reisejournalisten Harald Mielke! Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern.

Höhepunkte der abwechslungsreichen Tour sind die Inseln der Whitsundays, die farbenfrohe Unterwasserwelt am Great Barrier Reef sowie der Süden Queenslands mit der weltgrößten Sandinsel Fraser Island und der angesagten Sunshine Coast. Am Ende unserer Reise geht es in den tropischen Norden rund um Cairns - hier gibt es Regenwald und viel unberührte Natur zu entdecken. Besuchen Sie mit Harald Mielke das Land der Kängurus, Salzwasserkrokodile und Riesenmantarochen!


     

Nach oben ...

Harald Mielke (18)
Live-Dia-Show Programm Herbst / Winter 2015

"Jordanien – Ein Königreich für einen Urlaub" (71)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Sonntag
25.10.2015
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Mittwoch
28.10.2015
19.00 Uhr
Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag
29.10.2015
19.30 Uhr
86971 Peiting, Kreissparkassensaal

Ahlan wa sahlan – Herzlich willkommen in Jordanien! So werden die Gäste schon bei der Ankunft in diesem sicheren Reiseland begrüßt. Dazu überall freundliche Menschen, wohin man sieht. Kein schlechter Start für eine Rundreise, die für Abenteurer und Erholungssuchende aber auch für Kulturreisende und kulinarisch Verwöhnte Einmaliges und Unvergessliches zu bieten hat. Selbst Menschen mit Handicap werden von der Servicementalität der Jordanier zutiefst beeindruckt sein. Jordanien ist aber auch landschaftlich ein Land der Superlative: Jedermann kennt die einzigartige Felsenstadt Petra, die alleine schon eine Reise wert ist. Weniger bekannt sind das Naturschutzgebiet Dana und die zahlreichen Örtlichkeiten der Bibelgeschichte. Im berühmten Wadi Rum, das seinen abenteuerlichen Ruf auf Lawrence von Arabien gründet, erwarten uns landschaftliche Kulissen, die auf der Erde ihresgleichen suchen. Kaum weniger spektakulär stellen sich die phantastischen Wüstenschlösser und das bizarre Tote Meer dar. Während wegen des hohen Salzgehaltes an diesem tiefsten Punkt der Erde ein Untertauchen gar nicht möglich ist, erwarten uns in der Hafenstadt Aqaba aufregend schöne Erlebnisse in der einzigartigen Unterwasserwelt des Roten Meeres. Ein vom heutigen König einst selbst versenktes Schiffswrack und ein ebenfalls eigens für Taucher auf dem Meeresgrund geparkter Panzer sind hier die spannendsten Highlights.
Es erwartet Sie ein ebenso unterhaltsamer wie aufschlussreicher Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer gewinnen können. Zu dieser Live-Dia-Show des Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

"Karibischer Cocktail: Die ABC-Inseln und ein Schuss Kuba" (72)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Freitag
06.11.2015
19.00 Uhr
87435 Kempten, VHS, Bodmanstr. 2, Raum 101
Donnerstag
12.11.2015
19.30 Uhr
76228 Karlsruhe / Palmbach
Mittwoch
20.01.2016
19.30 Uhr
82319 Starnberg, VHS, Bahnhofplatz 14
Montag
01.02.2016
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82

Schon die Namen „Aruba“, „Bonaire“ und „Curacao“ versprechen karibisches Flair pur. Dabei sind die einst zu den Niederländischen Antillen zählenden Inseln doch eher untypische Vertreter. Ganz im Süden der Karibik gelegen - der Nordküste Venezuelas bereits vorgelagert - dominieren eher überraschende Kakteenwälder als überbordende Palmenhaine. In einer exotischen Mischung aus karibischer Lebensfreude, europäischem Komfort und idyllischen Naturlandschaften - mit Leguanen, freilaufenden Eseln und pinkfarbenen Flamingos - punkten die Inseln mit einer enormen kulturellen und kulinarischen Vielfalt, perlweißen Sandstränden und außergewöhnlich klarem Wasser von ganzjährig 28° C. Entdecken Sie mit uns die authentische holländische Architektur der vergangenen Jahrhunderte, die ihre schönste Form in Willemstad, der mit dem Titel „Unesco Weltkulturerbe“ ausgezeichneten Hauptstadt von Curacao erreicht. Tauchen Sie mit uns ein in eine farbenfrohe Unterwasserwelt, die Tauchern wie Schnorchlern gleichermaßen ein Potpourri aus bunt leuchtenden Fischen zwischen einladenden Korallenstöcken bietet. „Bón Biní!“ - herzlich Willkommen auf den ABC Inseln! Noch einzigartiger ist Kuba, die Königin der Antillen mit ihrer überreichen Geschichte und dem unwiderstehlichen Charme seiner Menschen. Rum, Zigarren, klassische Oldtimer und Wirtschaftsdauermisere im real existierenden Sozialismus - kein Land ist wie Kuba! Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch die Region rund um Cienfuegos. Übersetzt bedeutet das nichts anderes als „Hundert Feuer“, auch wenn die Stadt schon weit mehr Feuer entfacht hat – ganz tief im Herzen ihrer Besucher. Geschichtliches, Informatives, Hintergründiges, Witziges und vor allem beste Reisetipps aus erster Hand – das und noch viel mehr erwartet sie am heutigen Vortragsabend. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Lassen Sie sich inspirieren von einer abwechslungsreichen Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und faszinierenden Bildern!


     

Nach oben ...

"Kenia – Zwischen Kilimanjaro und Massai Mara" (73)
Multivisions-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke
Sonntag
22.11.2015
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
23.11.2015
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, VHS
Dienstag
24.11.2015
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
25.11.2015
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Freitag
27.11.2015
19.30 Uhr
Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Sonntag
29.11.2015
19.00 Uhr
87629 Füssen, VHS, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
30.11.2015
19.30 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, VHS, Ollinger Str. 10
Dienstag
01.12.2015
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22

Wie kein anderes Land hat Kenia das Bild des schwarzen Kontinents geprägt. Kenia, das ist Afrika pur. Wir starten unsere Reise in Mombasa, der Metropole am Indischen Ozean, die mit moderner Skyline und typisch afrikanischen Märkten den Spagat zwischen Moderne und Tradition wagt. Die legendären, kilometerlangen Sandstrände bis hinauf nach Malindi laden zum Sonnenbaden ein, bilden aber auch den Ausgangspunkt für spannende Tauchausflüge in die bunte Unterwasserwelt. Die unübertrefflichen Highlights eines jeden Kenia-Urlaubs aber sind die Safaris in den Weiten der Nationalparks. Am Lake Nakuru lassen wir uns vom Anblick abertausender rosaroter Flamingos verzaubern, in der Massai-Mara treffen wir auf das gleichnamige Hirtenvolk und schier endlos erscheinende Tierherden. Und am Fuße des Kilimanjaros überwältigt uns der Anblick ewigen Schnees direkt unter der Sonne des Äquators. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zu dieser neuesten Dia-Show des Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (17)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2014

"Bali – Viel mehr als „nur“ eine Insel der Götter " (69)
Absolut live präsentierte Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag
04.11.2014
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag
06.11.2014
19.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, VHS, Niederbronnerweg 5, Cafeteria EG
Freitag
07.11.2014
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Sonntag
09.11.2014
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Mittwoch
12.11.2014
19.30 Uhr
86971 Peiting, Kreissparkassensaal
Freitag
14.11.2014
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Dienstag
18.11.2014
20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal

Kilometerlange Strände, Vulkane, Seen und abgrundtiefe Schluchten kontrastieren auf atemberaubende Weise mit den schönsten Reisterrassen der Welt. Bali hält auf knapp 5600 km² sämtliche Zutaten für ein landschaftliches Paradies bereit. Vor allem ist es aber die kulturelle Vielfalt und der einzigartige Mix aus touristischer Infrastruktur, Ursprünglichkeit und Erholung, weshalb sich die „Insel der Götter“ in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem der weltweit beliebtesten Reiseziele entwickelt hat. Während die Südküste das touristische Zentrum bildet, und es dort an nichts mangelt, findet man an den übrigen Küstenstreifen und im Landesinnern noch das unverfälschte Bali mit seinen einmaligen buddhistischen Tempelanlagen und ganz viel Platz die Seele baumeln zu lassen. Dazu ist die Insel auch eines der bekanntesten Tauchreiseziele Indonesiens. Die farbenprächtigen Korallenriffe im Nordwesten und entlang der Ostküste zählen zu den artenreichsten der Erde.
Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. 82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus


     

Nach oben ...

"Mauritius, Seychellen, Malediven – Trauminseln im Indischen Ozean " (68)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Sonntag
05.10.2014
19.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
06.10.2014
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Mittwoch
08.10.2014
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
09.10.2014
19.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, VHS, Niederbronnerweg 5, Cafeteria EG
Sonntag
12.10.2014
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
13.10.2014
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Donnerstag
16.10.2014
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag
16.10.2014
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Montag
20.10.2014
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Sand so weiß, dass er die Augen blendet, dazu leuchtend grüne Palmenwipfel und badewannenwarmes türkiesblaues Wasser. Landschaften wie Urlaubspostkarten ideal dazu geeignet, der Welt für ein paar stressfreie Tage den Rücken zu kehren. Kein Wunder, dass die Bilderbuchstrände von Mauritius, der Seychellen und der Malediven bei Umfragen nach dem ultimativen Traumziel stets ganz vorne landen. Auch unter Wasser gehören die drei Trauminselreiche zu den letzten Paradiesen der Erde mit nur schwer vorstellbarer Farben- und Formenvielfalt. Begleiten Sie uns nach Mauritius auf tiefschwarze Vulkanberge, endlose Zuckerrohrfelder und farbenfrohe Märkte. Hier kann man in durchaus bezahlbaren Resorts seine Seele baumeln lassen und alle nur erdenklichen Sportarten ausüben. Auch der kleine Inselarchipel der Seychellen hat noch weit mehr zu bieten als Baccardi Feeling und Honeymoon-Romantik. Auf Mahé lohnen unvergessliche Bergwanderungen und ein Besuch der quirlig-charmanten Hauptstadt. Auf Praslin wächst in einem urzeitlichen Dschungel die aufsehenerregende Coco de Mer Palme. Auf Cousin leben Riesenschildkröten und einzigartige Seevogelarten ohne jede Scheu. Und auf dem verträumt-romantischen Flecken La Digue gibt es neben dem Fahrrad nur noch den Ochsenkarren als Verkehrsmittel. Und dann natürlich die Inselgruppe der Malediven, die nicht nur Erholungssuchende und Wellness-Genießer, sondern auch Abenteurer über und unter Wasser gleichermaßen begeistert. Urlauberherz, was willst Du mehr? Nach einer längeren Pause laden die beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke wieder einmal ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise. Lassen Sie sich von atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in traumhafte Welten entführen. Wie bei allen Vorträgen der beiden üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (16)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2013

"Äthiopien & Djibouti, die geheimnisvollsten Länder Afrikas" (59)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Donnerstag
28.02.2013
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
01.03.2013
19.00 Uhr
82467 Garmisch-P., VHS, Kurszentrum
Montag
04.03.2013
19.00 Uhr
86415 Mering, Realschule, Physiksaal, Amberieustr. 5
Donnerstag
21.02.2013
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Montag
25.02.2013
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Fantastische Berglandschaften, das Erbe einer über 3000 Jahre alten Kultur und die traditionellen Lebensweisen verschiedenster Stammes- und Volksgruppen machen Äthiopien zu einem der faszinierendsten Reiseländer Afrikas. Zahlreiche historische Kulturdenkmäler geben Zeugnis einer einzigartigen christlichen Kultur. Weltberühmt sind die Felsenkirchen von Lalibela und die großartigen Bauwerke von Gondar und Axum. Wir entführen Sie in eine Welt weiter Hochebenen, tiefer Schluchten und imposanter Naturschauspiele. Blutbrustpaviane und der äthiopische Steinbock streifen über das bis zu 4600 Meter hohe Plateau des Simien Bergnationalparks, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Entdecken Sie mit uns das ehemalige Abessinien, eines der beeindruckendsten und geheimnisvollsten Länder des schwarzen Kontinents - dort, wo Afrika den Himmel berührt! Und zum Abschluss der Reise ein paar erholsame Tage im kleinen Nachbarland Djibouti? Warum nicht! Dort am Horn von Afrika erwartet den Gast kein Piratenüberfall, dafür aber der hautnahe Kontakt zu den Giganten der Meere, den Walhaien. Zur richtigen Jahreszeit ist auch die Begegnung mit einem Dutzend dieser bis zu 14 Meter langen, größten Fische der Erde keine Seltenheit.
Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo, afrikanisch orientierter Musik und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

"Das "andere" Äthiopien - Vom Erta Ale zu den Tellerlippen" (67)
Absolut live präsentierte Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Freitag
01.03.2013
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Sonntag
10.03.2013
19.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
11.03.2013
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag
12.03.2013
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
13.03.2013
19.30 Uhr
86971 Peiting, Kreissparkassensaal
Donnerstag
14.03.2013
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
15.03.2013
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19

Äthiopien, das ist Leben, das ist Faszination, das ist Moderne und Historie zugleich. Nach ihrem bereits vielfach präsentierten Bilderbericht "Äthiopien, das geheimnisvollste Land Afrikas" steuerten die beiden Sachsenrieder Trudy und Harald Mielke das Land am Horn von Afrika erneut an. Zur Ergänzung der bereits besuchten "klassischen Route" war ihr Ziel diesmal die noch nahezu unbekannten Regionen im Süden und Osten dieses faszinierenden Landes.

Folgen Sie den beiden Reisejournalisten zu den Naturvölkern des Südens, wie den Mursi, den Konso oder auch den Hamer. Bewundern Sie die einmalige Tier und Pflanzenwelt im Bale Nationalpark und dem angrenzenden Sanetti-Plateau. Erleben Sie, wie wandelbar Äthiopien ist durch einen Ausflug nach Harar, der größten muslimischen Siedlung in einem ansonsten sehr christlich geprägten Land. Entdecken Sie Äthiopien, wie es bisher in Deutschland nicht bekannt ist!

Kaum waren die beiden nach Hause zurückgekehrt, ereilte am 17. Januar 2012 eine schlimme Nachricht die Welt: Eine Urlauberreisegruppe war am Fusse des Vulkans Erta Ale von einer Rebellengruppe angegriffen worden. Durch den falsch verstandenen Verteidigungsdrang ihrer Schutzbegleiter fanden 5 Urlauber den Tod. Auch den beiden Mielkes lief ein Schauer über den Rücken, waren sie doch in der dem Attentat vorausgegangenen Gruppe selbst gerade noch vor Ort. "Wie kann man sich nur solch einem Wagnis aussetzen?" mag sich manch einer fragen. Nur wer selbst dort war, weiß differenzierend und mit Hintergrundinformation ausgestattet über diese Grenzregion mit dem absoluten Highlight "Erta Ale" zu berichten - nur der, der das unvergessliche Schauspiel mit eigenen Augen gesehen hat, das dieser aktive Vulkan vor allem bei Nacht bietet. Wenige Kilometer weiter findet sich mit den heißen Schwefelquellen von Dallol zudem eine weitere, ebenso phantastisch anmutende Märchenlandschaft, die an Farbenpracht kaum mehr zu überbieten ist.

Mit dem angenehmen Sprachtempo, der authentischen musikalischen Untermalung und vor allem den informativ-unterhaltsamen Kommentaren verspricht auch dieser Vortrag wieder zu einem außergewöhnlichen Event zu werden. Wie bei allen Bilderreisen der beiden Mielkes üblich, werden auch diesmal wieder wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher, edle Liköre und originale Kaffeesorten unter den Gästen verlost. Es ergeht herzliche Einladung!


     

Nach oben ...

"Azoren - Inselparadiese im Atlantik" (61)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Sonntag
17.03.2013
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
18.03.2013
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Dienstag
19.03.2013
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag
21.03.2013
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Alle reden vom Wetter. Hier wird es gemacht! Jeder kennt das berühmte Azoren-Hoch, das bekannter ist als die Inselgruppe, nach der es benannt ist. Sie wirken wie Splitter im Atlantik, jene neun Inseln, die rund 1.500 Kilometer und gut zwei Flugstunden westlich von Lissabon etwas verloren zwischen Good Old Europe und der Neuen Welt liegen. Der Sage nach sind sie ein Teil des versunkenen Atlantis. Vom Reise-Jet-Set verschont ist auf den Eilanden Natur pur statt Nightlife angesagt. Dafür sind sie ein Paradies für die Individualisten unter den Weltenbummlern - mit offenherzigen Menschen, gewaltigen Vulkankegeln, Kraterseen und sattgrünem Weideland. Die unberührte Natur, die vielen endemischen Pflanzen und die dünne Besiedlung machen die Inseln zu einem echten Highlight für Wanderfreunde. Sehr beliebt ist auch das Whale-Watching. Früher wurden diese mächtigen Tiere gefangen, heute kann man sie vom Boot aus besichtigen. Und wie sieht es unter Wasser aus? Mit der stets gegebenen Chance nicht nur auf Wale sondern auch auf Manta-Riesenrochen und auf Walhaie zu treffen zählen die Azoren ohne Zweifel zu den besten Tauchgebieten im Atlantik. Ob über oder unter Wasser - die Azoren sind von atemberaubender Schönheit.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


     

Nach oben ...

"Madeira - Insel des ewigen Frühlings" (62)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag
08.04.2013
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag
11.04.2013
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Sonntag
14.04.2013
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag
16.04.2013
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
18.04.2013
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Donnerstag
02.05.2013
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Fantastische Berglandschaften, das Erbe einer über 3000 Jahre alten Kultur und die traditionellen Lebensweisen verschiedenster Stammes- und Volksgruppen machen Äthiopien zu einem der faszinierendsten Reiseländer Afrikas. Zahlreiche historische Kulturdenkmäler geben Zeugnis einer einzigartigen christlichen Kultur. Weltberühmt sind die Felsenkirchen von Lalibela und die großartigen Bauwerke von Gondar und Axum. Wir entführen Sie in eine Welt weiter Hochebenen, tiefer Schluchten und imposanter Naturschauspiele. Blutbrustpaviane und der äthiopische Steinbock streifen über das bis zu 4600 Meter hohe Plateau des Simien Bergnationalparks, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Entdecken Sie mit uns das ehemalige Abessinien, eines der beeindruckendsten und geheimnisvollsten Länder des schwarzen Kontinents - dort, wo Afrika den Himmel berührt! Und zum Abschluss der Reise ein paar erholsame Tage im kleinen Nachbarland Djibouti? Warum nicht! Dort am Horn von Afrika erwartet den Gast kein Piratenüberfall, dafür aber der hautnahe Kontakt zu den Giganten der Meere, den Walhaien. Zur richtigen Jahreszeit ist auch die Begegnung mit einem Dutzend dieser bis zu 14 Meter langen, größten Fische der Erde keine Seltenheit.

Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo, afrikanisch orientierter Musik und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

"Karibischer Cocktail: Die ABC-Inseln und ein Schuss Kuba" (63)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Sonntag
21.04.2013
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Sonntag
21.04.2013
20.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
22.04.2013
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Rathaussaal
Mittwoch
24.04.2013
19.30 Uhr
82008 Unterhaching, KWA, Stift am Parksee, Rathausstr. 34
Donnerstag
25.04.2013
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus
Samstag
11.05.2013
19.00 Uhr
86156 Augsburg, Albaretto Restaurant, Luther-King-Str. 4 a

Schon die Namen "Aruba", "Bonaire" und "Curacao" versprechen karibisches Flair pur. Dabei sind die einst zu den Niederländischen Antillen zählenden Inseln doch eher untypische Vertreter. Ganz im Süden der Karibik gelegen - der Nordküste Venezuelas bereits vorgelagert - dominieren eher überraschende Kakteenwälder als überbordende Palmenhaine. In einer exotischen Mischung aus karibischer Lebensfreude, europäischem Komfort und idyllischen Naturlandschaften - mit Leguanen, freilaufenden Eseln und pinkfarbenen Flamingos - punkten die Inseln mit einer enormen kulturellen und kulinarischen Vielfalt, perlweißen Sandstränden und außergewöhnlich klarem Wasser von ganzjährig 28° C. Entdecken Sie mit uns die authentische holländische Architektur der vergangenen Jahrhunderte, die ihre schönste Form in Willemstad, der mit dem Titel "Unesco Weltkulturerbe" ausgezeichneten Hauptstadt von Curacao erreicht. Tauchen Sie mit uns ein in eine farbenfrohe Unterwasserwelt, die Tauchern wie Schnorchlern gleichermaßen ein Potpourri aus bunt leuchtenden Fischen zwischen einladenden Korallenstöcken bietet. "Bón Biní!" - herzlich Willkommen auf den ABC Inseln!

Noch einzigartiger ist Kuba, die Königin der Antillen mit ihrer überreichen Geschichte und dem unwiderstehlichen Charme seiner Menschen. Rum, Zigarren, klassische Oldtimer und Wirtschaftsdauermisere im real existierenden Sozialismus - kein Land ist wie Kuba! Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch die Region rund um Cienfuegos. Übersetzt bedeutet das nichts anderes als "Hundert Feuer", auch wenn die Stadt schon weit mehr Feuer entfacht hat - ganz tief im Herzen ihrer Besucher.

Geschichtliches, Informatives, Hintergründiges, Witziges und vor allem beste Reisetipps aus erster Hand - das und noch viel mehr erwartet sie am heutigen Vortragsabend. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Lassen Sie sich inspirieren von einer abwechslungsreichen Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und faszinierenden Bildern!


     

Nach oben ...

"Kenia - Von Mombasa zum Kilimanjaro" (64)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
06.11.2012
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Mittwoch,
07.11.2012
19.30 Uhr
86971 Peiting, Sparkassensaal
Donnerstag,
08.11.2012
19.30 Uhr
89420 Höchstädt, Aula der Berufsschule, Prinz-Eugen-Str. 13
Sonntag,
11.11.2012
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag,
13.11.2012
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
15.11.2012
19.00 Uhr
86551 Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum

Wie kein anderes Land hat Kenia das Bild des schwarzen Kontinents geprägt. Kenia, das ist Afrika pur. Wir starten unsere Reise in Mombasa, der Metropole am Indischen Ozean, die mit moderner Skyline und typisch afrikanischen Märkten den Spagat zwischen Moderne und Tradition wagt. Die legendären, kilometerlangen Sandstrände bis hinauf nach Malindi laden zum Sonnenbaden ein, bilden aber auch den Ausgangspunkt für spannende Tauchausflüge in die bunte Unterwasserwelt.

Die unübertrefflichen Highlights eines jeden Kenia-Urlaubs aber sind die Safaris in den Weiten der Nationalparks. Am Lake Nakuru lassen wir uns vom Anblick abertausender rosaroter Flamingos verzaubern, in der Massai-Mara treffen wir auf das gleichnamige Hirtenvolk und schier endlos erscheinende Tierherden. Und am Fuße des Kilimanjaros überwältigt uns der Anblick ewigen Schnees direkt unter der Sonne des Äquators.

Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zu dieser Dia-Show der Weltenbummler Trudy & Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

"Papua-Neuguinea - Auf zu unbekannten Ufern" (65)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Freitag,
09.11.2012
20.00 Uhr
86845 Reinhartshofen, Gasthof Grüner Baum, Weihertalstraße
Freitag,
16.11.2012
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Donnerstag
22.11.2012
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Samstag,
24.11.2012
??.?0 Uhr
61462 Oberursel, Ikarus-Info-Tag
Montag,
26.11.2012
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2

Papua Neuguinea hat keine 5-Sterne-Hotels, keine Autobahnen und keinen McDonald’ s. Auch wer das typische Südsee-Feeling mit Cocktails an weißen Palmenstränden sucht, wird nur selten fündig. Andererseits bietet PNG das wahre Leben, die Ursprünglichkeit, die anderenorts schon lange verloren gegangen ist. Auch eine gute touristische Infrastruktur ist punktuell durchaus vorhanden, wenn auch in manchen Regionen das Steinzeitalter erst in den 1930er Jahren mit dem ersten Kontakt zum "Weißen Mann" endete. Noch bis in die 1940er Jahre galt das nördlich von Australien gelegene PNG als das Land der Menschenfresser.

Ob in den sogenannten Highlands oder im Tiefland entlang des mächtigen Sepik-Flusses, auch heute noch leben die Menschen im Einklang mit der ungebändigten Natur unter Bewahrung ihrer Traditionen mit Geisterhäusern, Initiation und dem Leben von der Sego-Palme. Bis zum ersten Weltkrieg zählte der nördliche Teil des Archipels noch zum deutschen Kolonialgebiet, was Eigennamen wie New Hanover oder Mount Wilhelm - der mit 4509 m höchste Berg des gesamten Südpazifiks - deutlich unterstreichen. Auch als eines der schönsten und artenvielfältigsten Tauchgebiete der Welt hat sich PNG einen hervorragenden Namen gemacht. Beim Gedanken an die Weltklasseriffe von "Loloata", "Tufi" oder "Lissenung" geraten Kenner geradezu ins Schwärmen.

PNG ist ein echtes Abenteuer und bietet Urlaub, wie es ihn sonst nirgends gibt.

Zu dieser neuesten live präsentierten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und einzigartigen Motiven. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher oder Kalender unter den Gästen verlost.


     

Nach oben ...

"Äthiopien - Das geheimnisvollste Land Afrikas" (66)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Mittwoch,
28.11.2012
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag,
29.11.2012
19.30 Uhr
89420 Höchstädt, Aula der Berufsschule, Prinz-Eugen-Str. 13
Sonntag,
02.12.2012
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
03.12.2012
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Mädchenschule

Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke Fantastische Berglandschaften, das Erbe einer über 3000 Jahre alten Kultur und die traditionellen Lebensweisen verschiedenster Stammes- und Volksgruppen machen Äthiopien zu einem der faszinierendsten Reiseländer Afrikas. Zahlreiche historische Kulturdenkmäler geben Zeugnis einer einzigartigen christlichen Kultur. Weltberühmt sind die Felsenkirchen von Lalibela und die großartigen Bauwerke von Gondar und Axum. Wir entführen Sie in eine Welt weiter Hochebenen, tiefer Schluchten und imposanter Naturschauspiele. Blutbrustpaviane und der äthiopische Steinbock streifen über das bis zu 4600 Meter hohe Plateau des Simien Bergnationalparks, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Entdecken Sie mit uns das ehemalige Abessinien, eines der beeindruckendsten und geheimnisvollsten Länder des schwarzen Kontinents - dort, wo Afrika den Himmel berührt! Und zum Abschluss der Reise ein paar erholsame Tage im kleinen Nachbarland Djibouti? Warum nicht! Dort am Horn von Afrika erwartet den Gast kein Piratenüberfall, dafür aber der hautnahe Kontakt zu den Giganten der Meere, den Walhaien. Zur richtigen Jahreszeit ist auch die Begegnung mit einem Dutzend dieser bis zu 14 Meter langen, größten Fische der Erde keine Seltenheit.

Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo, afrikanisch orientierter Musik und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (15)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2012

"Papua-Neuguinea Auf zu unbekannten Ufern" (55)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
07.02.2012
19.30 Uhr
87561 Oberstdorf, Prinzregentenplatz 1, Oberstdorfhaus
Mittwoch,
08.02.2012
19.30 Uhr
86971 Peiting, Kreissparkassensaal
Montag,
19.03.2012
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus

Papua Neuguinea hat keine 5-Sterne-Hotels, keine Autobahnen und keinen McDonald s. Auch wer das typische Südsee-Feeling mit Cocktails an weißen Palmenstränden sucht, wird nur selten fündig. Andererseits bietet PNG das wahre Leben, die Ursprünglichkeit, die anderenorts schon lange verloren gegangen ist. Auch eine gute touristische Infrastruktur ist punktuell durchaus vorhanden, wenn auch in manchen Regionen das Steinzeitalter erst in den 1930er Jahren mit dem ersten Kontakt zum Weißen Mann endete. Noch bis in die 1940er Jahre galt das nördlich von Australien gelegene PNG als das Land der Menschenfresser. Ob in den sogenannten Highlands oder im Tiefland entlang des mächtigen Sepik-Flusses, auch heute noch leben die Menschen im Einklang mit der ungebändigten Natur unter Bewahrung ihrer Traditionen mit Geisterhäusern, Initiation und dem Leben von der Sego-Palme. Bis zum ersten Weltkrieg zählte der nördliche Teil des Archipels noch zum deutschen Kolonialgebiet, was Eigennamen wie New Hanover oder Mount Wilhelm der mit 4509 m höchste Berg des gesamten Südpazifiks deutlich unterstreichen. Auch als eines der schönsten und artenvielfältigsten Tauchgebiete der Welt hat sich PNG einen hervorragenden Namen gemacht. Beim Gedanken an die Weltklasseriffe von Loloata , Tufi oder Lissenung geraten Kenner geradezu ins Schwärmen.

PNG ist ein echtes Abenteuer und bietet Urlaub, wie es ihn sonst nirgends gibt.

Zu dieser neuesten live präsentierten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und einzigartigen Motiven. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher oder Kalender unter den Gästen verlost.


   

Nach oben ...

"Thailand Ein Königreich für einen Urlaub" (56)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Mittwoch,
22.02.2012
19.30 Uhr
87538 Fischen, Kurhaus Fiskina
Freitag,
24.02.2012
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Dienstag,
28.02.2012
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch,
29.02.2012
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag,
01.03.2012
19.30 Uhr
85716 Unterschleißheim, Landshuterstr. 20-22
Freitag,
02.03.2012
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule
Sonntag,
04.03.2012
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
12.03.2012
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin, ein Land des Lächelns zwischen Techno und Tradition mit einem echten König an der Spitze. Unumstrittenes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropo le Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Per Inlandsflug erreichen wir Thailands Ferieninsel Nummer 1, Phuket. Strände mit puderweichem Sand, lauwarmes Wasser, ein erstklassiges Spa- und Wellness-Angebot und ein Nachtleben, das auf der Welt seinesgleichen sucht, haben viel zum beispiellosen Touristik-Boom der Region beigetragen. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Wassersportler besuchen Phuket wegen der phantastischen Tauch- und Schnorchelgründe bis hin zu den einzigartigen Similan Inseln, die alleine schon eine Reise wert sind.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


   

Nach oben ...

"Malaysia Von Sipadan bis Kuala Lumpur" (57)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
13.03.2012
19.00 Uhr
86316 Friedberg, Realschule, Physiksaal
Mittwoch,
14.03.2012
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig

Malaysia ist eines der faszinierendsten Länder Südostasiens ein gastfreundlicher Vielvölkerstaat und zugleich kulinarischer Hot Pot eingebettet zwischen Hightech und Tradition, zwischen Wolkenkratzern und Traumstränden, zwischen faszinierender Natur und Formel 1. Unumstrittenes Zentrum Westmalaysias ist die hochmoderne quirlige Hauptstadt Kuala Lumpur. Zu Füßen der 453 Meter hohen Petronas Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Erde, und des nahezu ebenso hohen Fernsehturmes hat sich ein Shopping-Paradies entwickelt mit den günstigsten Preisen der gesamten Region. Aktivurlauber kommen vor allem in den beiden östlichen Bundesstaaten Sarawak und Sabah auf der Insel Borneo voll auf ihre Kosten: Golfen in den Borneo Highlands, Wellness auf Mataking im Spa-Pavillon und Tauchen vor Sipadan mit nahezu handzahmen Meeresschildkröten und hunderten Fischarten. Auch der mit über 4100 Metern höchste Berg Südostasiens, der Mount Kinabalu findet sich hier. Malaysia ist das Land der Nashornvögel, der Orang Utans und der Kopfjäger, die zwar immer noch in ihren traditionellen Langhäusern leben, die aber heute völlig gefahrlos besucht werden können. Auf unseren Dschungeltrekking-Touren über schwankende Hängebrücken entdecken wir nicht nur unzählige Orchideen und Schmetterlinge sondern mit der Rafflesia auch die größte Blüte der Erde. Malaysia Das "wahre Asien" lässt keine (Urlaubs)wünsche offen.
Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Bilder-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


     

Nach oben ...

"Karibischer Cocktail: Die ABC-Inseln und ein Schuss Kuba" (58)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
20.03.2012
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Donnerstag,
22.03.2012
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag,
23.03.2012
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Montag,
26.03.2012
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Dienstag,
27.03.2012
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Mittwoch,
28.03.2012
19.30 Uhr
87527 Sonthofen, Oberallgäuer VHS, Sonnenstr. 6
Donnerstag,
29.03.2012
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Freitag,
30.03.2012
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag,
30.03.2012
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Donnerstag,
10.05.2012
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Montag,
21.05.2012
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Donnerstag,
24.05.2012
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Schon die Namen Aruba , Bonaire und Curacao versprechen karibisches Flair pur. Dabei sind die einst zu den Niederländischen Antillen zählenden Inseln doch eher untypische Vertreter. Ganz im Süden der Karibik gelegen - der Nordküste Venezuelas bereits vorgelagert - dominieren eher überraschende Kakteenwälder als überbordende Palmenhaine. In einer exotischen Mischung aus karibischer Lebensfreude, europäischem Komfort und idyllischen Naturlandschaften - mit Leguanen, freilaufenden Eseln und pinkfarbenen Flamingos - punkten die Inseln mit einer enormen kulturellen und kulinarischen Vielfalt, perlweißen Sandstränden und außergewöhnlich klarem Wasser von ganzjährig 28° C. Entdecken Sie mit uns die authentische holländische Architektur der vergangenen Jahrhunderte, die ihre schönste Form in Willemstad, der mit dem Titel Unesco Weltkulturerbe ausgezeichneten Hauptstadt von Curacao erreicht. Tauchen Sie mit uns ein in eine farbenfrohe Unterwasserwelt, die Tauchern wie Schnorchlern gleichermaßen ein Potpourri aus bunt leuchtenden Fischen zwischen einladenden Korallenstöcken bietet. Bón Biní! - herzlich Willkommen auf den ABC Inseln!

Noch einzigartiger ist Kuba, die Königin der Antillen mit ihrer überreichen Geschichte und dem unwiderstehlichen Charme seiner Menschen. Rum, Zigarren, klassische Oldtimer und Wirtschaftsdauermisere im real existierenden Sozialismus - kein Land ist wie Kuba! Gehen Sie mit uns auf Entdeckungstour durch die Region rund um Cienfuegos. Übersetzt bedeutet das nichts anderes als Hundert Feuer , auch wenn die Stadt schon weit mehr Feuer entfacht hat ganz tief im Herzen ihrer Besucher.

Geschichtliches, Informatives, Hintergründiges, Witziges und vor allem beste Reisetipps aus erster Hand das und noch viel mehr erwartet sie am heutigen Vortragsabend. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Lassen Sie sich inspirieren von einer abwechslungsreichen Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und faszinierenden Bildern!


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (14)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2011

"Geheimtipp Nordzypern - Unterwegs auf Entdeckertour" (70)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke

Vor allem im Frühling, wenn die Blumenwiesen in allen Farben leuchten und zahlreiche endemische Orchideenarten ihrer Entdeckung harren, ist Nordzypern ein Traum. Wildromantische Berglandschaften mit einsam-verlassenen Klöstern, dazu Orangen- und Olivenhaine bis zum Horizont, antike Ausgrabungsstätten allererster Güte und an schaurigen Abgründen erbaute mittelalterliche Ritterburgen - Nordzypern bietet eine geradezu beeindruckende Vielfalt und eine für die gesamte Mittelmeerregion einzigartige Ursprünglichkeit, nicht zuletzt auch wegen der fast menschenleeren kilometerlangen Sandstrände, an denen jedes Jahr unzählige Babyschildkröten das Licht der Welt erblicken. Eingebettet im östlichen Mittelmeer zwischen Orient und Okzident blieb der Norden der Insel im Gegensatz zum weitaus bekannteren südlichen Nachbarn bislang von Massentourismus und Bettenburgen verschont - trotz einer beinahe legendären Gastfreundschaft und mehr als 300 Sonnentagen im Jahr. So sind es neben Gleitschirmfliegern vor allem Naturfreunde, Wanderer und in zunehmendem Maße Sporttaucher, die hier voll auf ihre Kosten kommen.

Ein Abend, der wunderschöne Fotos und spannende Erzählungen verspricht. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


     

Nach oben ...

"Der Südwesten der USA" (52)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
07.11.2011
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag,
08.11.2011
19.30 Uhr
87527 Sonthofen, Oberallgäuer VHS, Sonnenstr. 6
Freitag,
11.11.2011
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Sonntag,
13.11.2011
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
14.11.2011
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Dienstag,
15.11.2011
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Freitag,
18.11.2011
20.00 Uhr
86845 Reinhartshofen, Gasthof Grüner Baum, Weihertalstraße
Montag,
21.11.2011
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Rathaussaal

Beim Anblick der Kakteenwüste, von Bryce Canyon, Monument Valley oder Grand Canyon fällt es schwer die richtigen Superlative zu finden. Gleiches gilt für den Monolake oder Death Valley. Unsere Begeisterung angesichts der landschaftlichen Großartigkeit ist grenzenlos. Und als Kontrast: Die Geisterstadt Body und die Spielermetropole Las Vegas.

Ein Abend mit spannenden Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Zur Multivisions-Show der Weltenbummler und Fotojournalisten Harald und Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

"Costa Rica - Im Land der Nasenbären und Pfeilgiftfrösche" (53)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
22.11.2011
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Donnerstag,
24.11.2011
19.30 Uhr
85716 Unterschleißheim, Landshuterstr. 20-22
Sonntag,
27.11.2011
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
28.11.2011
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Dienstag,
29.11.2011
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Donnerstag,
01.12.2011
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal

Costa Rica zählt trotz seiner perfekten Infrastruktur zu den landschaftlich großartigsten Staaten der Erde. Mit dem Kanu durch den tropischen Dschungel, ein paar Tage Badeurlaub an wunderschönen karibischen und pazifischen Palmenstränden, dazu Entdeckertrips zu den Geheimnissen des Nebelwaldes und Nervenkitzel pur beim Anblick eines spektakulären Vulkanausbruchs - das alles bietet das kleine mittelamerikanische Land - und noch viel mehr! Über abgespannte Hängebrücken wandern wir durch die Wipfelregionen der mächtigsten Urwaldbäume, und auf einer sogenannten Canopy-Tour schwingen wir uns an einem Seil hängend durch abgrundtiefe Schluchten. Costa Rica setzt auf Abenteuerurlaub, vor allem aber auf seine unverfälschte Natur. Immer wieder begegnen uns kaum daumennagelgroße buntgefärbte Pfeilgiftfrösche, aber auch das Zusammentreffen mit einer ganzen Großfamilie an putzigen Nasenbären bleibt uns unvergesslich. Besonders spektakulär: Der Tortuguero Nationalpark. Hier beobachten wir aus allernächster Nähe Faultiere, Krokodile, Schildkröten und Papageien und entdecken Echsen, deren nächste Verwandte Dinosaurier zu sein scheinen.

Ein Abend mit spannenden Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Zur Multivisions-Show der Weltenbummler und Fotojournalisten Harald Mielke und Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


     

Nach oben ...

"Papua-Neuguinea - Auf zu unbekannten Ufern" (54)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
09.01.2012
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Dienstag,
10.01.2012
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15, Black Box, UG
Mittwoch,
11.01.2012
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Rathaussaal
Donnerstag,
12.01.2012
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag,
13.01.2012
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Sonntag,
15.01.2012
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
16.01.2012
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Ulrichssaal
Dienstag,
17.01.2012
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Mittwoch,
18.01.2012
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnertag,
19.01.2012
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
26.01.2012
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Montag,
30.01.2012
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Donnerstag,
02.02.2012
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Papua Neuguinea hat keine 5-Sterne-Hotels, keine Autobahnen und keinen Mc Donalds. Auch wer das typische Südsee-Feeling mit Cocktails an weißen Palmenstränden sucht, wird nur selten fündig. Andererseits bietet PNG das wahre Leben, die Ursprünglichkeit, die anderenorts schon lange verloren gegangen ist. Auch eine gute touristische Infrastruktur ist punktuell durchaus vorhanden, wenn auch in manchen Regionen das Steinzeitalter erst in den 1930er Jahren mit dem ersten Kontakt zum "Weißen Mann" endete. Noch bis in die 1940er Jahre galt das nördlich von Australien gelegene PNG als das Land der Menschenfresser. Ob in den sogenannten Highlands oder im Tiefland entlang des mächtigen Sepik-Flusses, auch heute noch leben die Menschen im Einklang mit der ungebändigten Natur unter Bewahrung ihrer Traditionen mit Geisterhäusern, Initiation und dem Leben von der Sego-Palme. Bis zum ersten Weltkrieg zählte der nördliche Teil des Archipels noch zum deutschen Kolonialgebiet, was Eigennamen wie New Hanover oder Mount Wilhelm - der mit 4509 m höchste Berg des gesamten Südpazifiks - deutlich unterstreichen. Auch als eines der schönsten und artenvielfältigsten Tauchgebiete der Welt hat sich PNG einen hervorragenden Namen gemacht. Beim Gedanken an die Weltklasseriffe von "Loloata", "Tufi" oder "Lissenung" geraten Kenner geradezu ins Schwärmen.

PNG ist ein echtes Abenteuer und bietet Urlaub, wie es ihn sonst nirgends gibt.

Zu dieser neuesten live präsentierten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit abenteuerlichen Geschichten und einzigartigen Motiven. Das angenehme Sprachtempo, die authentische musikalische Untermalung und vor allem die informativ-unterhaltsamen Kommentare machen diese Veranstaltung zu einem außergewöhnlichen Event. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher oder Kalender unter den Gästen verlost.


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (13)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2011

"Oman - Urlaub wie bei alten Freunden" (48)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
21.02.2011
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Mädchenschule
Dienstag,
22.02.2011
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Donnerstag,
24.02.2011
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Freitag,
25.02.2011
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Montag,
28.02.2011
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Dienstag,
01.03.2011
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Donnerstag,
03.03.2011
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal

Nur 6 Flugstunden von Mitteleuropa entfernt überrascht das Sultanat Oman mit wild zerklüfteten Hochgebirgen, tiefen Canyons, idyllischen Oasen und weitläufigen Plantagen. Endlose Weite kennzeichnet die faszinierenden Sand- und Steinwüsten. Dazu bildet die 1700 Kilometer lange Küste einen abwechslungsreichen Rhythmus aus weißen Stränden und steilen Klippen. Allgegenwärtig sind die Spuren der 5000-jährigen Seehandelstradition in Form von monumentalen Lehmfestungen, sagenumwobenen Häfen und Rastplätzen der Weihrauchstraße - archäologische Zeugnisse, die auch ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen sind. Ein besonderes regionales Klima und die nur dünne Besiedelung machen den Oman zu einem idealen Refugium für eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Vor allem die der Küste vorgelagerten Korallenriffe bieten vom gigantischen Walhai über zutrauliche Meeresschildkröten bis hin zum überraschenden Kelpwald alles, was ein Taucherherz begehrt. Mit Freundlichkeit, Offenheit und großer innerer Ruhe heißen die Menschen den Fremden willkommen. Die Omanis leben heute in einem modernen Staat im Einklang mit ihren alten Traditionen. Fortschritt muss nicht zwangsläufig einhergehen mit Verlust der kulturellen Identität und Menschlichkeit.

Zu dieser neuesten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit außergewöhnlichen Motiven, einem angenehmen Sprachtempo, authentischer musikalischer Untermalung und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (7)
Live-Dia-Show Programm Früjahr 2008

"Geheimtipp Nordzypern - Unterwegs auf Entdeckertour" (51)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
10.10.2011
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Freitag,
14.10.2011
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Dienstag,
18.10.2011
19.00 Uhr
86415 Mering, Realschule, Physiksaal, Amberieuxstr. 5
Donnerstag,
20.10.2011
19.30 Uhr
87538 Fischen, Kurhaus Fiskina, Am Anger 15
Freitag,
21.10.2011
19.30 Uhr
82319 Starnberg, VHS, Bahnhofplatz 14
Sonntag,
23.10.2011
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
24.10.2011
20.00 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, Ratssaal, Rathaus Feldkirchen
Dienstag,
25.10.2011
20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal
Mittwoch,
26.10.2011
20.00 Uhr
86830 Schwabmünchen, Stadthalle
Donnerstag,
27.10.2011
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a

Vor allem im Frühling, wenn die Blumenwiesen in allen Farben leuchten und zahlreiche endemische Orchideenarten ihrer Entdeckung harren, ist Nordzypern ein Traum. Wildromantische Berglandschaften mit einsam-verlassenen Klöstern, dazu Orangen- und Olivenhaine bis zum Horizont, antike Ausgrabungsstätten allererster Güte und an schaurigen Abgründen erbaute mittelalterliche Ritterburgen - Nordzypern bietet eine geradezu beeindruckende Vielfalt und eine für die gesamte Mittelmeerregion einzigartige Ursprünglichkeit, nicht zuletzt auch wegen der fast menschenleeren kilometerlangen Sandstrände, an denen jedes Jahr unzählige Babyschildkröten das Licht der Welt erblicken. Eingebettet im östlichen Mittelmeer zwischen Orient und Okzident blieb der Norden der Insel im Gegensatz zum weitaus bekannteren südlichen Nachbarn bislang von Massentourismus und Bettenburgen verschont - trotz einer beinahe legendären Gastfreundschaft und mehr als 300 Sonnentagen im Jahr. So sind es neben Gleitschirmfliegern vor allem Naturfreunde, Wanderer und in zunehmendem Maße Sporttaucher, die hier voll auf ihre Kosten kommen.

Ein Abend, der wunderschöne Fotos und spannende Erzählungen verspricht. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (13)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2011

"Sambia: Wildnis, Luxus, Wasserfälle - Afrika von Feinsten" (49)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
14.03.2011
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Dienstag,
15.03.2011
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15, Black Box, UG
Mittwoch,
16.03.2011
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5
Donnerstag,
17.03.2011
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Sonntag,
20.03.2011
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
21.03.2011
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
24.03.2011
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal

Einmal hoch oben direkt an der Fallkante der Victoria Wasserfälle ein erfrischendes Bad nehmen und sich dann per Bungee-Sprung hinab in die Tiefe stürzen? Oder vom Helikopter atemberaubende Ausblicke auf die Wildwasserschlucht genießen und anschließend mit dem Schlauchboot in die schäumenden Stromschnellen des Sambesis eintauchen? Sambia ein Land für Draufgänger? Für den ultimativen Kick? Oder doch vielmehr ein Land für Genießer, die ganz und gar in britischen Traditionen zu schwelgen bereit sind? Mit Welcome-Champagner direkt am Air Strip, opulentem Buschfrühstück, pünktlicher Tea Time und als Krönung einem eisgekühltem Sundowner-Drink nach einer geruhsamen Paddel-Tour in den Sonnenuntergang? Dazu komfortable Lodges und erstklassiger Service? Dem Sambia-Urlauber fehlt es an Nichts - schon gar nicht am hautnahen Kontakt zur Afrikanischen Wildnis. Oder wo trifft der vielgereiste Safari-Gast sonst noch auf Elefanten unmittelbar vor seiner Haustür, auf jagende Leoparden oder auf Löwen im Kampf mit Hunderten von Krokodilen um ein gerissenes Flusspferd? Ob "South Luangwa" oder "Lower Sambesi", die sambischen Nationalparks bieten Abenteuer pur, ein afrikanisches Highlight für Kenner, Fotografen und Naturliebhaber.

Ein Abend mit abenteuerlichen Geschichten und einmaligen Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Zu dieser Multivisions-Show der beiden Fotojournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Während des Vortrags können Sie bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer, Kalender und auch einen "guten Tropfen" gewinnen.


         

Nach oben ...

"Vom Nil zur ägyptischen Küste - Von El Gouna bis in den tiefen Süden" (50)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
28.03.2011
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Dienstag,
29.03.2011
19.30 Uhr
86316 Friedberg, Realschule, Physiksaal
Donnerstag,
31.03.2011
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Sonntag,
03.04.2011
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
04.04.2011
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Dienstag,
05.04.2011
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Mittwoch,
06.04.2011
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Donnerstag,
07.04.2011
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Montag,
11.04.2011
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag,
12.04.2011
19.30 Uhr
86356 Neusäß, Stadthalle
Mittwoch,
13.04.2011
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag,
14.04.2011
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Freitag,
15.04.2011
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2

Preisgünstige Hotelanlagen, Direktflüge von nur vier Stunden Dauer und dazu mehr als 360 Tage Sonne im Jahr, das sind die Trumpfkarten, die für die ägyptische Küste und einen erholsamen Urlaub am Roten Meer sprechen. Die angenehmen Temperaturen haben aus dem Küstenabschnitt zwischen dem mondänen El Gouna im Norden und der neuen Trenddestination Marsa Alam im Süden ein Ganzjahresziel gemacht, das auf der touristischen Beliebtheitsskala zurecht einen Spitzenplatz einnimmt. Nicht zuletzt sind es auch die bizarren Wüstenlandschaften vor allem aber die phantastische Unterwasserwelt, die die tropischen Korallenriffe von Hurghada und Safaga für Millionen von Tauchern in Europa zum Hausriff Nummer 1 gemacht haben. Und das beste daran: Selbst das "klassische Ägypten" mit seinen unübertroffenen Sehenswürdigkeiten entlang des Nils ist von hier aus in Tagesausflügen zu erreichen.

Freuen Sie sich auf einen bunten Bilder-Mix von Kairo über Luxor hinein in die spannenden und farbenprächtigen Tauchreviere Ägyptens! Zu dieser neuesten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit außergewöhnlichen Motiven und authentischer musikalischer Untermalung. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost


     

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (12)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2010

"Malaysia - Von Sipadan bis Kuala Lumpur" (44)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Sonntag,
07.11.2010
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Mittwoch,
10.11.2010
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle
Donnerstag,
11.11.2010
19.30 Uhr
85716 Unterschleißheim, Landshuterstr. 20-22

Malaysia ist eines der faszinierendsten Länder Südostasiens - ein gastfreundlicher Vielvölkerstaat und zugleich kulinarischer "Hot Pot" eingebettet zwischen Hightech und Tradition, zwischen Wolkenkratzern und Traumstränden, zwischen faszinierender Natur und Formel 1. Unumstrittenes Zentrum Westmalaysias ist die hochmoderne quirlige Hauptstadt Kuala Lumpur. Zu Füßen der 453 Meter hohen Petronas Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Erde, und des nahezu ebenso hohen Fernsehturmes hat sich ein Shopping-Paradies entwickelt mit den günstigsten Preisen der gesamten Region. Aktivurlauber kommen vor allem in den beiden östlichen Bundesstaaten Sarawak und Sabah auf der Insel Borneo voll auf ihre Kosten: Golfen in den Borneo Highlands, Wellness auf Mataking im Spa-Pavillon und Tauchen vor Sipadan mit nahezu handzahmen Meeresschildkröten und hunderten Fischarten. Auch der mit über 4100 Metern höchste Berg Südostasiens, der Mount Kinabalu findet sich hier. Malaysia ist das Land der Nashornvögel, der Orang Utans und der Kopfjäger, die zwar immer noch in ihren traditionellen Langhäusern leben, die aber heute völlig gefahrlos besucht werden können. Auf unseren Dschungeltrekking-Touren über schwankende Hängebrücken entdecken wir nicht nur unzählige Orchideen und Schmetterlinge sondern mit der Rafflesia auch die größte Blüte der Erde. Malaysia - Das "wahre Asien" lässt keine (Urlaubs)wünsche offen.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Bilder-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


     

Nach oben ...

"Vietnam - Der aufgehende Stern Südostasiens" (45)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
15.11.2010
19.30 Uhr
82178 Puchheim, Bürgertreff, VHS-Raum
Donnerstag,
18.11.2010
19.00 Uhr
86551 Aichach, Gymnasium, Mehrzweckraum
Freitag,
19.11.2010
20.00 Uhr
86845 Reinhartshofen, Gasthof Grüner Baum, Weihertalstraße
Sonntag,
.11.2010
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig

Kein Land Indochinas entwickelt sich so rasant wie Vietnam, das Land zwischen Rotem Fluss und Mekong. Der "Tiger" hat zum Sprung angesetzt in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft. An jeder Ecke spürt man den Willen zum Aufbruch, das Engagement und die Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft. Von der noch sehr traditionell wirkenden Hauptstadt Hanoi aus bereisen wir die schönsten Winkel des Landes: Die malerische Halong-Bucht und die alte Kaiserstadt Hue, das pittoreske Hoi An und das überraschende Quynhon, die traumhaften Strände der Insel Phu Quoc und natürlich die pulsierende Metropole Saigon im Süden des Landes. Kultur, Kunst und zauberhafte Landschaften aber auch die heitere Lebensart der fleißig-geschäftstüchtigen und gastfreundlichen Menschen machen eine Vietnamreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Bilder-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


     

Nach oben ...

"Äthiopien & Djibouti, die geheimnisvollsten Länder Afrikas" (46)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
22.11.2010
19.30 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, Aula Hauptschule
Dienstag,
23.11.2010
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch,
24.11.2010
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Donnerstag,
.11.2010
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Freitag,
.11.2010
14.00 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag,
.11.2010
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Montag,
29.11.2010
19.30 Uhr
86850 Peiting, Alte Mädchenschule
Dienstag,
30.11.2010
20.00 Uhr
86971 Wollmetshofen, Schützenheim / Ortsstraße
Mittwoch,
01.12.2010
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus
Donnerstag,
02.12.2010
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5
Dienstag,
14.12.2010
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal

Fantastische Berglandschaften, das Erbe einer über 3000 Jahre alten Kultur und die traditionellen Lebensweisen verschiedenster Stammes- und Volksgruppen machen Äthiopien zu einem der faszinierendsten Reiseländer Afrikas. Zahlreiche historische Kulturdenkmäler geben Zeugnis einer einzigartigen christlichen Kultur. Weltberühmt sind die Felsenkirchen von Lalibela und die großartigen Bauwerke von Gondar und Axum. Wir entführen Sie in eine Welt weiter Hochebenen, tiefer Schluchten und imposanter Naturschauspiele. Blutbrustpaviane und der äthiopische Steinbock streifen über das bis zu 4600 Meter hohe Plateau des Simien Bergnationalparks, einem Weltnaturerbe der UNESCO. Entdecken Sie mit uns das ehemalige Abessinien, eines der beeindruckendsten und geheimnisvollsten Länder des schwarzen Kontinents - dort, wo Afrika den Himmel berührt! Und zum Abschluss der Reise ein paar erholsame Tage im kleinen Nachbarland Djibouti? Warum nicht! Dort am Horn von Afrika erwartet den Gast kein Piratenüberfall, dafür aber der hautnahe Kontakt zu den Giganten der Meere, den Walhaien. Zur richtigen Jahreszeit ist auch die Begegnung mit einem Dutzend dieser bis zu 14 Meter langen, größten Fische der Erde keine Seltenheit.

Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo, afrikanisch orientierter Musik und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


     

Nach oben ...

"Der Oman - Urlaub wie bei alten Freunden" (47)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Dienstag,
07.12.2010
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Mittwoch,
08.12.2010
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Donnerstag,
09.12.2010
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Sonntag,
.12.2010
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
.12.2010
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Montag,
.01.2011
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Mittwoch,
12.01.2011
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag,
13.01.2011
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag,
14.01.2011
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
20.01.2011
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Dienstag,
14.12.2010
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal

Das Sultanat Oman liegt nur sechs Flugstunden entfernt von Deutschland und überrascht mit wild zerklüfteten Hochgebirgen, idyllischen Oasen und weitläufigen Plantagen. Endlose Weite kennzeichnet die faszinierenden Sand- und Steinwüsten - ein abwechslungsreicher Rhythmus aus weißen Stränden und steilen Klippen entlang der gesamten 1700 Kilometer langen Küste. Die Spuren der 5000-jährigen Seehandelstradition sind allgegenwärtig. Manche ihrer beeindruckenden monumentalen Lehmfestungen und sagenumwobenen Häfen und Rastplätze der Weihrauchstraße sind Weltkulturerbe der UNESCO. Ein besonderes regionales Klima und die nur dünne Besiedelung machen es zu einem idealen Refugium für eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Auch die Unterwasserwelt bietet vom gigantischen Walhai über zutrauliche Meeresschildkröten bis hin zum überraschenden Kelpwald alles, was ein Taucherherz begehrt. Mit Freundlichkeit, Offenheit und großer innerer Ruhe heißen die Menschen den Fremden im Land willkommen. Die Omanis leben heute in einem modernen Staat im Einklang mit ihren alten Traditionen. Fortschritt muss nicht zwangsläufig einhergehen mit Verlust der kulturellen Identität und Menschlichkeit.

Zu dieser neuesten Dia Show der beiden Reisejournalisten Trudy und Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Bilderreise mit außergewöhnlichen Motiven, einem angenehmen Sprachtempo und authentischer musikalischer Untermalung. Wie bei allen ihren Vorträgen üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


   

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (11)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2010

"Der Südwesten der USA" (40)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Freitag,
19.02.2010
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2
Montag,
22.02.2010
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Mittwoch,
24.02.2010
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5, Raum 210
Freitag
.02.2010
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Sonntag
.02.2010
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Donnerstag,
.03.2010
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal

Beim Anblick der Kakteenwüste, von Bryce Canyon, Monument Valley oder Grand Canyon fällt es schwer die richtigen Superlative zu finden. Gleiches gilt für den Monolake oder Death Valley. Unsere Begeisterung angesichts der landschaftlichen Großartigkeit ist grenzenlos. Und als Kontrast: Die Geisterstadt Body und die Spielermetropole Las Vegas.

Ein Abend mit spannenden Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Zur Multivisions-Show der Weltenbummler und Fotojournalisten Harald und Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Azoren - Inselparadiese im Atlantik" (41)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Donnerstag,
25.02.2010
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Montag,
01.03.2010
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Dienstag,
02.03.2010
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Evang. Pfarrheim
Mittwoch,
.03.2010
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Sonntag
.03.2010
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag,
.03.2010
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Mädchenschule, Klosterweg 2
Dienstag,
16.03.2010
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus

Alle reden vom Wetter. Hier wird es gemacht! Jeder kennt das berühmte Azoren-Hoch, das bekannter ist als die Inselgruppe, nach der es benannt ist. Sie wirken wie Splitter im Atlantik, jene neun Inseln, die rund 1.500 Kilometer und gut zwei Flugstunden westlich von Lissabon etwas verloren zwischen Good old Europe und der Neuen Welt liegen. Der Sage nach sind sie ein Teil des versunkenen Atlantis. Vom Reise-Jet-Set verschont ist auf den Eilanden Natur pur statt Nightlife angesagt. Dafür sind sie ein Paradies für die Individualisten unter den Weltenbummlern ? mit offenherzigen Menschen, gewaltigen Vulkankegeln, Kraterseen und sattgrünem Weideland. Die unberührte Natur, die vielen endemischen Pflanzen und die dünne Besiedlung machen die Inseln zu einem echten Highlight für Wanderfreunde. Sehr beliebt ist auch das Whale-Watching. Früher wurden diese mächtigen Tiere gefangen, heute kann man sie vom Boot aus besichtigen. Und wie sieht es unter Wasser aus? Mit der stets gegebenen Chance nicht nur auf Wale sondern auch auf Manta-Riesenrochen und auf Walhaie zu treffen zählen die Azoren ohne Zweifel zu den besten Tauchgebieten im Atlantik. Ob über oder unter Wasser - die Azoren sind von atemberaubender Schönheit.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Malawi - Unbekanntes Afrika" (42)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Donnerstag,
18.03.2010
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Freitag,
19.03.2010
14.00 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag,
19.03.2010
20.00 Uhr
86845 Reinhartshofen, Gasthof Grüner Baum, Weihertalstraße
Dienstag,
.03.2010
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11

Früh morgens eine hautnahe Großwildsafari mit Elefanten und Flusspferden und am Nachmittag ein erfrischendes Bad im einzigartigen Malawisee? Oder einmal sogar ganz eintauchen in Schwärme von schillernden Malawi-Buntbarschen, die diesen See nicht nur bei allen Aquariumsbesitzern weltweit berühmt gemacht haben? Alles kein Problem im ?warmen Herzen Afrikas?, wie sich Malawi selbst nennt. Und für die richtige Unterkunft ist auch gesorgt - egal ob im Zelt oder in der luxuriösesten Lodge. Trotzdem ist das kleine südostafrikanische Land ein Geheimtipp für Afrikareisende geblieben, der trotz phantastischer Landschaften und überaus herzlicher Bewohner nur langsam aus seinem touristischen Dornröschenschlaf erwacht. Abseits ausgetretener Touristenpfade besteigen wir phantastische Bergmassive, bewundern unwirklich erscheinende und von Farnen und Orchideen bewachsen Hochebenen und tauchen ein in die exotische Atmosphäre der zahllosen farbenprächtigen Märkte.

Eine weitere Multivisions-Show der Fotojournalisten Harald und Trudy Mielke, die wunderschöne Bilder und spannende Erzählungen verspricht, und in der Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Äthiopien, das geheimnisvollste Land Afrikas" (43)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
12.04.2010
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag,
13.04.2010
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
15.04.2010
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle
Sonntag
.04.2010
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag,
.04.2010
19.00 Uhr
85748 Garching, VHS, Seniorentreff, Mühlgasse 20
Donnerstag,
.04.2010
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Montag,
26.04.2010
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Dienstag,
27.04.2010
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag,
29.04.2010
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal

Fantastische Berglandschaften, das Erbe einer über 3000 Jahre alten Kultur und die traditionellen Lebensweisen verschiedenster Stammes- und Volksgruppen machen Äthiopien zu einem faszinierenden Reiseland. Zahlreiche historische Kulturdenkmäler geben Zeugnis einer einzigartigen christlichen Kultur. Weltberühmt sind die Felsenkirchen von Lalibela und die großartigen Bauwerke von Gondar und Axum. Wir entführen Sie in eine Welt weiter Hochebenen, tiefer Schluchten und imposanter Naturschauspiele. Blutbrustpaviane und der äthiopische Steinbock streifen über das bis zu 4600 Meter hohe Plateau des Simien Bergnationalparks, einem Welterbe der UNESCO. Entdecken Sie mit uns das ehemalige Abessinien, eines der beeindruckendsten und geheimnisvollsten Länder des schwarzen Kontinents ? dort, wo Afrika den Himmel berührt! Und zum Abschluss der Reise ein paar erholsame Tage im kleinen Nachbarland Djibouti? Warum nicht! Dort am Horn von Afrika erwartet den Gast kein Piratenüberfall, dafür aber der hautnahe Kontakt zu den Giganten der Meere, den Walhaien. Zur richtigen Jahreszeit ist auch die Begegnung mit einem Dutzend dieser bis zu 15 Meter langen, größten Fische der Erde keine Seltenheit.

Wir laden Sie ein zu einer nicht alltäglichen Dia-Reise, die mit außergewöhnlichen Bildern, einem angenehmen Sprachtempo, afrikanisch orientierter Musik und vor allem informativ-unterhaltsamen Kommentaren in ihren Bann zieht. Wie bei allen Vorträgen der beiden Reisejournalisten Harald & Trudy Mielke üblich, werden auch diesmal wertvolle Preise wie Reiseführer oder Kalender verlost.


             

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (10)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2009

"Bali – Unterwegs auf der Insel der Götter" (36)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Trudy & Harald Mielke
Freitag
02.10.2009
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5, Raum 210
Mittwoch
07.10.2009
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Donnerstag
08.10.2009
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle
Freitag
.10.2009
20.00 Uhr
86368 Batzenhofen, Mehrzweckhalle, Sebastianstr.
Sonntag
.10.2009
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig

Kilometerlange Strände, Vulkane, Seen und abgrundtiefe Schluchten kontrastieren auf atemberaubende Weise mit den schönsten Reisterrassen der Welt. Bali hält auf knapp 5600 km² sämtliche Zutaten für ein landschaftliches Paradies bereit. Vor allem ist es aber die kulturelle Vielfalt und der einzigartige Mix aus touristischer Infrastruktur, Ursprünglichkeit und Erholung, weshalb sich die „Insel der Götter“ in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem weltweit beliebten Reiseziel entwickelt hat. Während die Südküste das touristische Zentrum bildet, und es dort an nichts mangelt, findet man an den übrigen Küstenstreifen und im Landesinnern noch das unverfälschte Bali und viel Platz die Seele baumeln zu lassen. Dazu ist die Insel auch eines der bekanntesten Tauchreiseziele Indonesiens. Die farbenprächtigen Korallenriffe im Nordwesten und entlang der Ostküste zählen zu den artenreichsten der Erde. Vor allem die im Südosten gelegene Insel Nusa Penida bietet Weltklasse-Tauchspots mit guten Chancen auf Großfisch wie Mantarochen oder den seltenen Mondfisch zu treffen. Komfortable Jachten wie die „Mermaid I“ ermöglichen Kreuzfahrten bis hin zur Komodo-Insel mit den dort lebenden einzigartigen Riesenwaranen.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Namibia – Von Wolwedans zum Otjikotosee" (37)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Trudy & Harald Mielke
Dienstag
13.10.2009
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
14.10.2009
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus
Donnerstag
13.10.2009
19.30 Uhr
87561 Oberstdorf, Prinzregentenplatz 1, Oberstdorfhaus
Freitag
16.10.2009
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal
Donnerstag
12.10.2009
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Namibia ist nach wie vor ein Traumreiseziel. Das Land im Südwesten Afrikas, das in so einzigartiger Weise mit der deutschen Kolonialgeschichte verbunden ist, steht heute vor allem als Synonym für phantastische Wildschutzgebiete und großartige Landschaften. Tief im Süden wartet mit dem Fishriver Canyon eines der ganz großen Highlights Afrikas. Die Wüste Namib etwas weiter im Norden erreicht mit dem Ehrfurcht einflößenden und schier endlosen Sandmeer am Sossusvlei ihre extremste Form. Unvergesslich bleiben hier vor allem der malerische Sonnenaufgang und die Ballonfahrt über die einzigartige Wolwedans-Lodge im nahe gelegenen Namib-Rand-Gebiet. Rote Sanddünen, grüne Grasbüschel und das unendliche Blau des Himmels verschmelzen zu einer atemberaubenden Farbsymphonie – ein Erlebnis, dass man beim Weiterflug nach Swakopmund nochmals auf sich wirken lassen kann. Dort kommen beim Sandboarding, Paragliding und Quad-Biking vor allem Outdoor-Freaks voll auf ihre Kosten. In Swakop selbst feiert ebenso wie in Windhoek und Lüderitz noch die deutsche Kolonialarchitektur fröhlich ihre Urstände. Nervenkitzel pur erwartet uns am Kreuzkap beim Anblick von 100.000 Seelöwen, beim Anpirschen an die überaus raren Wüstennashörner im Damaraland und angesichts der gigantischen Felsmurmeln im Erongo-Gebiet. Auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt jeder Namibiareise, zum Etosha Nationalpark mit seinen großartigen Tierbeobachtungsmöglichkeiten nutzen wir die einmalige Chance, dem einzigen Tauchgewässer des Landes, dem Otjikotosee und seinen in 60m Tiefe versenkten deutschen Kriegskanonen einen nassen Besuch abzustatten.

Zur Multivisions-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Kalender und Reisehandbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Thailand – Ein Königreich für einen Urlaub" (38)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Trudy & Harald Mielke
Montag
19.10.2009
20.00 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, VHS –Raum 204, alte Turnhalle
Freitag
23.10.2009
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Sonntag
25.10.2009
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
26.10.2009
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin, ein Land des Lächelns zwischen Techno und Tradition mit einem echten König an der Spitze. Unumstrittenes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Per Inlandsflug erreichen wir Thailands Ferieninsel Nummer 1, Phuket. Strände mit puderweichem Sand, lauwarmes Wasser, ein erstklassiges Spa- und Wellness-Angebot und ein Nachtleben, das auf der Welt seinesgleichen sucht, haben viel zum beispiellosen Touristik-Boom der Region beigetragen. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Wassersportler besuchen Phuket wegen der phantastischen Tauch- und Schnorchelgründe bis hin zu den einzigartigen Similan Inseln, die alleine schon eine Reise wert sind.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Azoren – Inselparadiese im Atlantik" (39)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Trudy & Harald Mielke
Dienstag
27.10.2009
20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal
Mittwoch
28.10.2009
19.30 Uhr
82008 Unterhaching, KWA, Stift am Parksee, Rathausstr. 34
Donnerstag
29.10.2009
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Freitag
30.10.2009
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Montag
09.11.2009
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag
10.11.2009
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Mühlenstr. 15
Mittwoch
11.11.2009
19:30 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag
12.11.2009
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag
13.11.2009
14.00 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag
13.11.2009
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Haus International, Poststr. 22
Montag
16.11.2009
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Dienstag
17.11.2009
20.00 Uhr
87629 Füssen, Klosterhof, Lechhalde 3 (ehemalige Klosterküche oder Komödienhaus)
Mittwoch
18.11.2009
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal

Alle reden vom Wetter. Hier wird es gemacht! Jeder kennt das berühmte Azoren-Hoch, das bekannter ist als die Inselgruppe, nach der es benannt ist. Sie wirken wie Splitter im Atlantik, jene neun Inseln, die rund 1.500 Kilometer und gut zwei Flugstunden westlich von Lissabon etwas verloren zwischen Good old Europe und der Neuen Welt liegen. Der Sage nach sind sie ein Teil des versunkenen Atlantis. Vom Reise-Jet-Set verschont ist auf den Eilanden Natur pur statt Nightlife angesagt. Dafür sind sie ein Paradies für die Individualisten unter den Weltenbummlern – mit offenherzigen Menschen, gewaltigen Vulkankegeln, Kraterseen und sattgrünem Weideland. Die unberührte Natur, die vielen endemischen Pflanzen und die dünne Besiedlung machen die Inseln zu einem echten Highlight für Wanderfreunde. Sehr beliebt ist auch das Whale-Watching. Früher wurden diese mächtigen Tiere gefangen, heute kann man sie vom Boot aus besichtigen. Und wie sieht es unter Wasser aus? Mit der stets gegebenen Chance nicht nur auf Wale sondern auch auf Manta-Riesenrochen und auf Walhaie zu treffen zählen die Azoren ohne Zweifel zu den besten Tauchgebieten im Atlantik. Ob über oder unter Wasser - die Azoren sind von atemberaubender Schönheit.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (9)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2009

"Hiken, biken, abseilen - Frischer Wind auf Malta" (32)
Multivisions-Show mit den Weltenbummlern Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Sonntag
01.03.2009
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
09.03.2009
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Montag
16.03.2009
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Ausgrabungsstätten älter als die Pyramiden und Englischkurse unter warmer Mittelmeersonne haben lange das Image von Malta geprägt. Erst in jüngster Zeit wird Malta in zunehmendem Maße auch von sportbegeisterten Aktivurlaubern besucht, die das schroffe Hinterland von Sannat auf der Nachbarinsel Gozo mit dem Mountainbike erradeln, sich nahe Gharb von senkrechten Klippen abseilen oder mittels Ultra-Light-Flugzeug von Insel zu Insel hüpfen. Riskieren Sie mit dem erfahrenen Malta-Kenner Harald Mielke auch einen Blick in die abenteuerliche Unterwasserwelt des Mittelmeers! Schließlich ist Malta bei Insidern bekannt für kristallklares Wasser, ungezählte Höhlen und sogar eigens versenkte Schiffwracks. Wandern Sie mit über das winzige Inselchen Comino und genießen Sie die spektakulären Aussichten entlang der Dhingli Cliffs - vor allem in den Frühjahrsmonaten, wenn sich statt karstiger Landschaft ein traumhaft-buntes Blumenmeer vor uns erstreckt. Dazu wuchern Feigenkakteen und Agaven, der allgegenwärtige Oleander blüht beinahe das ganze Jahr. Mittlerweile hat auch der Wellness-Trend Malta erreicht. Thalasso-Behandlungen, Aroma-Bäder und Wohlfühl-Massagen ergänzen das Urlaubsangebot perfekt. Entdecken Sie den kleinen Inselarchipel neu, selbst wenn natürlich auch heute noch jedes winzige Dorf von einer mächtigen Kuppelkirche überragt wird und die bunten Luzzu-Fischerboote immer noch in den Häfen von Marsaxlokk und anderen Ortschaften mit unaussprechlichen Namen liegen.

Lassen Sie sich von Harald Mielke und Trudy Thalheimer in eines der schönsten Reiseziele im Mittelmeer entführen! Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Vietnam - Der aufgehende Stern Südostasiens" (33)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Dienstag
17.03.2009
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Dr.-Schmitt-Str. 6
Mittwoch
18.03.2009
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal
Donnerstag
19.03.2009
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Freitag
20.03.2009
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5, Raum 210
Montag
23.03.2009
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Dienstag
24.03.2009
19.30 Uhr
85521 Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus
Mittwoch
25.03.2009
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Donnerstag
26.03.2009
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle

Kein Land Indochinas entwickelt sich so rasant wie Vietnam, das Land zwischen Rotem Fluss und Mekong. Der "Tiger" hat zum Sprung angesetzt in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft. An jeder Ecke spürt man den Willen zum Aufbruch, das Engagement und die Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft. Von der noch sehr traditionell wirkenden Hauptstadt Hanoi aus bereisen wir die schönsten Winkel des Landes: Die malerische Halong-Bucht und die alte Kaiserstadt Hue, das pittoreske Hoi An und das bezaubernde Dalat, die traumhaften Strände der Insel Phu Quoc und natürlich die pulsierende Metropole Saigon im Süden des Landes. Kultur, Kunst und zauberhafte Landschaften aber auch die heitere Lebensart der fleißig-geschäftstüchtigen und gastfreundlichen Menschen machen eine Vietnamreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten neuesten Multivisions-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Bilder-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


             

Nach oben ...

"Südafrika - Blütenmeer und Wale" (34)
Multivisions-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Freitag
27.03.2009
19.30 Uhr
87700 Memmingen, Grimmelhaus, Ulmer Str. 19
Montag
30.03.2009
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Dienstag
31.03.2009
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
01.04.2009
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Heimatmuseum, Rathausplatz 9, linker Eingang (Brunnenseite)
Donnerstag
02.04.2009
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Freitag
03.04.2009
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 103
Donnerstag
28.05.2009
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Jedes Jahr im Herbst ziehen die bis zu 16m langen südlichen Glattwale aus der Antarktis kommend in die Buchten östlich von Kapstadt, um dort ihre Jungen zu gebären. Aus unmittelbarer Nähe, direkt vom Ufer aus, kann man dieses Schauspiel verfolgen. Und genau zur gleichen Jahreszeit, direkt nach der kurzen Regenzeit, verwandeln sich nur ein paar Hundert Kilometer weiter nördlich die Wüstenlandschaften in ein wahres Blütenmeer. Naturschönheiten, wie riesige, einsam gelegene Sanddünen und die gewaltigen Augrabies-Wasserfälle begeistern den Reisenden. Den ultimativen Kick holt man sich beim Käfigtauchen mit dem Weißen Hai. Die afrikanische Kalahari-Wildnis mit ihrer faszinierenden Tierwelt sowie der Besuch von Kapstadt, einer der schönsten Städte der Erde, runden diesen Vortrag ab.

Ein Abend mit spannenden Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Zur Multivisions-Show der Weltenbummler und Fotojournalisten Harald Mielke und Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Malaysia - Von Sipadan bis Kuala Lumpur" (35)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Mittwoch
22.04.2009
14.30 Uhr
87616 Marktoberdorf, Gulielminettiheim
Mittwoch
22.04.2009
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
23.04.2009
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Freitag
24.04.2009
13.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freitag
24.04.2009
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 103
Sonntag
26.04.2009
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
27.04.2009
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Donnerstag
30.04.2009
20.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1

Malaysia ist eines der faszinierendsten Länder Südostasiens - ein gastfreundlicher Vielvölkerstaat und zugleich kulinarischer "Hot Pot" eingebettet zwischen Hightech und Tradition, zwischen Wolkenkratzern und Traumstränden, zwischen faszinierender Natur und Formel 1. Unumstrittenes Zentrum Westmalaysias ist die hochmoderne quirlige Hauptstadt Kuala Lumpur. Zu Füßen der 453 Meter hohen Petronas Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Erde, und des nahezu ebenso hohen Fernsehturmes hat sich ein Shopping-Paradies entwickelt mit den günstigsten Preisen der gesamten Region. Aktivurlauber kommen vor allem in den beiden östlichen Bundesstaaten Sarawak und Sabah auf der Insel Borneo voll auf ihre Kosten: Golfen in den Borneo Highlands, Wellness auf Mataking im Spa-Pavillon und Tauchen vor Sipadan mit nahezu handzahmen Meeresschildkröten und hunderten Fischarten. Auch der mit über 4100 Metern höchste Berg Südostasiens, der Mount Kinabalu findet sich hier. Malaysia ist das Land der Nashornvögel, der Orang Utans und der Kopfjäger, die zwar immer noch in ihren traditionellen Langhäusern leben, die aber heute völlig gefahrlos besucht werden können. Auf unseren Dschungeltrekking-Touren über schwankende Hängebrücken entdecken wir nicht nur unzählige Orchideen und Schmetterlinge sondern mit der Rafflesia auch die größte Blüte der Erde. Malaysia - Das "wahre Asien" lässt keine (Urlaubs)wünsche offen.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (8)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2008

"Tauchabenteuer am Roten Meer" (27)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Donnerstag
30.10.2008
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Donnerstag
06.11.2008
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Dienstag
11.11.2008
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Dr.-Schmitt-Str. 6
Mittwoch
12.11.2008
20.00 Uhr
86845 Oberottmarshausen, Pfarrheim, Kirchplatz 1
Donnerstag
13.11.2008
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Freitag
14.11.2008
19.30 Uhr
85521 VHS-Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus

Das Rote Meer mit seinem unübertroffen vielfältigen Unterwasserleben und als beinahe unglaublicher Kontrast dazu, die Faszination der angrenzenden Wüstengebiete, ist das Ziel dieser Dia-Reise. Harald Mielke & Trudy Thalheimer präsentieren preisgekrönte und vielfach veröffentlichte Aufnahmen von insgesamt 20 Reisen an dieses tropische Meer. Die Route erstreckt sich von Jordanien und Israel über den Sinai, Hurghada und die Brother Islands bis in den Sudan mit seinen unberührten Riffen, großartigen Wracks und den Überresten des Unterwasserdorfs "Precontinent II" von Jacques Cousteau. Wir tauchen zusammen mit Hammerhaien, Delphinen und Mantarochen - Erlebnisse von denen jeder Taucher träumt. Bilder von den Ruinen Suakins erinnern an den Zauber der einst so mächtigen Hafenstadt, die früher das Venedig des Roten Meeres genannt wurde.

Nicht nur Taucher werden von der farbenprächtigen Unterwasserwelt, den kulturellen Highlights Ägyptens und den Impressionen von Land und Leuten verzaubert sein. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Costa Rica - Im Land der Nasenbären und Pfeilgiftfrösche" (28)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Sonntag
16.11.2008
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
17.11.2008
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2
Donnerstag
20.11.2008
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle
Freitag
21.11.2008
13.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Freita
21.11.2008
19.30 Uhr
87700 Memmingen, VHS, Ulmer Str. 19
Montag
24.11.2008
19.30 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, VHS -Raum 204, alte Turnhalle

Costa Rica zählt trotz seiner perfekten Infrastruktur zu den landschaftlich großartigsten Staaten der Erde. Mit dem Kanu durch den tropischen Dschungel, ein paar Tage Badeurlaub an wunderschönen karibischen und pazifischen Palmenstränden, dazu Entdeckertrips zu den Geheimnissen des Nebelwaldes und Nervenkitzel pur beim Anblick eines spektakulären Vulkanausbruchs - das alles bietet das kleine mittelamerikanische Land - und noch viel mehr! Über abgespannte Hängebrücken wandern wir durch die Wipfelregionen der mächtigsten Urwaldbäume, und auf einer so genannten Canopy-Tour schwingen wir uns an einem Seil hängend durch abgrundtiefe Schluchten. Costa Rica setzt auf Abenteuerurlaub, vor allem aber auf seine unverfälschte Natur. Immer wieder begegnen uns kaum daumennagelgroße buntgefärbte Pfeilgiftfrösche, aber auch das Zusammentreffen mit einer ganzen Großfamilie an putzigen Nasenbären bleibt uns unvergesslich. Besonders spektakulär: Der Tortuguero Nationalpark. Hier beobachten wir aus allernächster Nähe Faultiere, Krokodile, Schildkröten und Papageien und entdecken Echsen, deren nächste Verwandte Dinosaurier zu sein scheinen.

Ein Abend mit spannenden Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen. Zur Live-Dia-Show der Weltenbummler und Fotojournalisten Harald Mielke und Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Thailand - Ein Königreich für einen Urlaub" (29)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Dienstag
25.11.2008
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, VHS, Spitaltor 5, Raum 112
Mittwoch
26.11.2008
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Donnerstag
27.11.2008
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Freitag
28.11.2008
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
01.12.2008
20.00 Uhr
86845 Großaitingen, Pfarrzentrum

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin, ein Land des Lächelns zwischen Techno und Tradition mit einem echten König an der Spitze. Unumstrittenes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Per Inlandsflug erreichen wir Thailands Ferieninsel Nummer 1, Phuket. Strände mit puderweichem Sand, lauwarmes Wasser, ein erstklassiges Spa- und Wellness-Angebot und ein Nachtleben, das auf der Welt seinesgleichen sucht, haben viel zum beispiellosen Touristik-Boom der Region beigetragen. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Wassersportler besuchen Phuket wegen der phantastischen Tauch- und Schnorchelgründe bis hin zu den einzigartigen Similan Inseln, die alleine schon eine Reise wert sind.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Bali - Unterwegs auf der Insel der Götter" (30)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Mittwoch
03.12.2008
14.30 Uhr
87616 Marktoberdorf, Gulielminettiheim
Mittwoch
03.12.2008
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Donnerstag
04.12.2008
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
05.12.2008
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 103
Montag
08.12.2008
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Dienstag
09.12.2008
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
10.12.2008
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
11.12.2008
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Freitag
12.12.2008
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig - 90 Min.!!!
Montag
15.12.2008
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Donnerstag
18.12.2008
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103

Kilometerlange Strände, Vulkane, Seen und abgrundtiefe Schluchten kontrastieren auf atemberaubende Weise mit den schönsten Reisterrassen der Welt. Bali hält auf knapp 5600 km² sämtliche Zutaten für ein landschaftliches Paradies bereit. Vor allem ist es aber die kulturelle Vielfalt und der einzigartige Mix aus touristischer Infrastruktur, Ursprünglichkeit und Erholung, weshalb sich die "Insel der Götter" in den letzten zwei Jahrzehnten zu einem weltweit beliebten Reiseziel entwickelt hat. Während die Südküste das touristische Zentrum bildet, und es dort an nichts mangelt, findet man an den übrigen Küstenstreifen und im Landesinnern noch das unverfälschte Bali und viel Platz die Seele baumeln zu lassen. Dazu ist die Insel auch eines der bekanntesten Tauchreiseziele Indonesiens. Die farbenprächtigen Korallenriffe im Nordwesten und entlang der Ostküste zählen zu den artenreichsten der Erde. Vor allem die im Südosten gelegene Insel Nusa Penida bietet Weltklasse-Tauchspots mit guten Chancen auf Großfisch wie Mantarochen oder den seltenen Mondfisch zu treffen. Komfortable Jachten wie die "Mermaid I" ermöglichen Kreuzfahrten bis hin zur Komodo-Insel mit den dort lebenden einzigartigen Riesenwaranen.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können während des Vortrags bei einer Verlosung wertvolle Preise wie Reiseführer und Kalender gewinnen.


             

Nach oben ...

"Namibia und die südafrikanische Kapprovinz" (31)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Mittwoch
21.01.2009
19.30 Uhr
26121 Oldenburg, PFL-Kulturzentrum, Peter Str. 3
Donnerstag
22.01.2009
19.30 Uhr
28757 Bremen-Vegesack, Gustav-Heinemann-Bürgerhaus

Namibia ist nach wie vor ein Traumreiseziel. Das Land im Südwesten Afrikas, das in so einzigartiger Weise mit der deutschen Kolonialgeschichte verbunden ist, steht heute vor allem als Synonym für phantastische Wildschutzgebiete und großartige Landschaften. Tief im Süden wartet mit dem Fishriver Canyon eines der ganz großen Highlights Afrikas. Die Wüste Namib etwas weiter im Norden erreicht mit dem Ehrfurcht einflößenden und schier endlosen Sandmeer am Sossusvlei ihre extremste Form. Unvergesslich bleiben hier vor allem der malerische Sonnenaufgang und die Ballonfahrt über die einzigartige Wolwedans-Lodge im nahe gelegenen Namib-Rand-Gebiet. Rote Sanddünen, grüne Grasbüschel und das unendliche Blau des Himmels verschmelzen zu einer atemberaubenden Farbsymphonie - ein Erlebnis, dass man beim Weiterflug nach Swakopmund nochmals auf sich wirken lassen kann. Dort kommen beim Sandboarding, Paragliding und Quad-Biking vor allem Outdoor-Freaks voll auf ihre Kosten. In Swakop selbst feiert ebenso wie in Windhoek und Lüderitz noch die deutsche Kolonialarchitektur fröhlich ihre Urstände. Nervenkitzel pur erwartet uns am Kreuzkap beim Anblick von 100.000 Seelöwen, beim Anpirschen an die überaus raren Wüstennashörner im Damaraland und angesichts der gigantischen Felsmurmeln im Erongo-Gebiet. Auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt jeder Namibiareise, zum Etosha Nationalpark mit seinen großartigen Tierbeobachtungsmöglichkeiten nutzen wir die einmalige Chance, dem einzigen Tauchgewässer des Landes, dem Otjikotosee und seinen in 60m Tiefe versenkten deutschen Kriegskanonen einen nassen Besuch abzustatten.

Zur Live-Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Kalender und Reisehandbücher


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (7)
Live-Dia-Show Programm Früjahr 2008

"Malediven - Trauminseln im Indischen Ozean" (22)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Dienstag
11.03.2008
14.30 Uhr
87616 Marktoberdorf, Gulielminettiheim
Dienstag
11.03.2008
19.00 Uhr
85737 Ismaning, VHS, Dr.-Schmitt-Str. 6
Mittwoch
12.03.2008
19.30 Uhr
86899 Landsberg, VHS, Sportzentrum, FUN-Vortragssaal, Hungerbachweg 1
Donnerstag
26.06.2008
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus

Kristallklares Wasser, weiße Sandstrände, palmenbewachsene Koralleninseln und Unterwasser eines der letzten Paradiese der Erde mit nur schwer vorstellbarer Farben- und Formenvielfalt, das ist die Inselgruppe der Malediven, die nicht nur Erholungssuchende und Wellness-Genießer sondern auch Abenteurer über und unter Wasser gleichermaßen begeistert. Ein faszinierender Bilderbogen, der die beiden Trauminseln Vilamendhoo und Filitheyo sowie die quirlige Hauptstadt Male umfasst, aber auch einen sensiblen Blick auf mehrere Einheimischeninseln wirft.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Lassen Sie sich von atemberaubenden Bildern und eindrucksvollen Erzählungen für einen Abend in ferne Welten entführen. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub auf den Inseln und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen.


             

Nach oben ...

"Geheimtipp Nordzypern - Unterwegs auf Entdeckertour" (23)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Sonntag
30.03.2008
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag
01.04.2008
19.30 Uhr
86399 Bobingen, Singoldhalle
Donnerstag
03.04.2008
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Montag
07.04.2008
20.00 Uhr
82140 Olching, VHS, Hauptstr. 82
Donnerstag
10.04.2008
20.00 Uhr
87616 Marktoberdorf, Rathaussaal
Freitag
11.04.2008
19.30 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 103

Vor allem im Frühling, wenn die Blumenwiesen in allen Farben leuchten und zahlreiche endemische Orchideenarten ihrer Entdeckung harren, ist Nordzypern ein Traum. Wildromantische Berglandschaften mit einsam-verlassenen Klöstern, dazu Orangen- und Olivenhaine bis zum Horizont, antike Ausgrabungsstätten allererster Güte und an schaurigen Abgründen erbaute mittelalterliche Ritterburgen - Nordzypern bietet eine geradezu beeindruckende Vielfalt und eine für die gesamte Mittelmeerregion einzigartige Ursprünglichkeit, nicht zuletzt auch wegen der fast menschenleeren kilometerlangen Sandstrände, an denen jedes Jahr unzählige Babyschildkröten das Licht der Welt erblicken. Eingebettet im östlichen Mittelmeer zwischen Orient und Okzident blieb der Norden der Insel im Gegensatz zum weitaus bekannteren südlichen Nachbarn bislang von Massentourismus und Bettenburgen verschont - trotz einer beinahe legendären Gastfreundschaft und mehr als 300 Sonnentagen im Jahr. So sind es neben Gleitschirmfliegern vor allem Naturfreunde, Wanderer und in zunehmendem Maße Sporttaucher, die hier voll auf ihre Kosten kommen.

Ein Abend, der wunderschöne Fotos und spannende Erzählungen verspricht und viele Insider-Tipps gewährt. Zur Live-Dia-Show der beiden Fotoreporter Harald Mielke und Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Sambia - Wildnis, Luxus, Wasserfälle - Afrika vom Feinsten" (24)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Montag
14.04.2008
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Josef-Dering-Volksschule, Zi. 205
Donnerstag
17.04.2008
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Donnerstag
08.05.2008
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Einmal hoch oben direkt an der Fallkante der Victoria Wasserfälle ein erfrischendes Bad nehmen und sich dann per Bungee-Sprung hinab in die Tiefe stürzen? Oder vom Helikopter atemberaubende Ausblicke auf die Wildwasserschlucht genießen und anschließend mit dem Schlauchboot in die schäumenden Stromschnellen des Sambesis eintauchen? Sambia ein Land für Draufgänger? Für den ultimativen Kick? Oder doch vielmehr ein Land für Genießer, die ganz und gar in britischen Traditionen zu schwelgen bereit sind? Mit Wellcome Champagner direkt am Air Strip, opulentem Buschfrühstück, pünktlicher Tea Time und als Krönung einem eisgekühltem Sundowner-Drink nach einer geruhsamen Paddel-Tour in den Sonnenuntergang? Dazu komfortable Lodges und erstklassiger Service? Dem Sambia-Urlauber fehlt es an Nichts - schon gar nicht am hautnahen Kontakt zur Afrikanischen Wildnis. Oder wo trifft der vielgereiste Safari-Gast sonst noch auf Elefanten unmittelbar vor seiner Haustür, auf jagende Leoparden oder auf Löwen im Kampf mit Hunderten von Krokodilen um ein gerissenes Flusspferd? Ob "South Luangwa" oder "Lower Sambesi", die sambischen Nationalparks bieten Abenteuer pur, ein afrikanisches Highlight für Kenner, Fotografen und Naturliebhaber.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde


             

Nach oben ...

"Vietnam - Der aufgehende Stern Südostasiens" (25)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Sonntag
20.04.2008
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
21.04.2008
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Diensta
22.04.2008
19.30 Uhr
87700 Memmingen, VHS, Ulmer Str. 19
Mittwoch
23.04.2008
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
24.04.2008
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag
25.04.2008
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Montag
28.04.2008
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Mädchenschule, Klosterweg 2
Freitag
29.04.2008
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Mittwoch
30.04.2008
20.00 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Montag
05.05.2008
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule

Kein Land Indochinas entwickelt sich so rasant wie Vietnam, das Land zwischen Rotem Fluss und Mekong. Der "Tiger" hat zum Sprung angesetzt in eine wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft. An jeder Ecke spürt man den Willen zum Aufbruch, das Engagement und die Hoffnung auf eine erfolgreiche Zukunft. Von der noch sehr traditionell wirkenden Hauptstadt Hanoi aus bereisen wir die schönsten Winkel des Landes: Die malerische Halong-Bucht und die alte Kaiserstadt Hue, das pittoreske Hoi An und das bezaubernde Dalat, die traumhaften Strände der Insel Phu Quoc und natürlich die pulsierende Metropole Saigon im Süden des Landes. Kultur, Kunst und zauberhafte Landschaften aber auch die heitere Lebensart der fleißig-geschäftstüchtigen und gastfreundlichen Menschen machen eine Vietnamreise zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten neuesten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier auf Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


             

Nach oben ...

"Namibia - Von Wolwedans zum Otjikotosee" (26)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Freitag
02.05.2008
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren VHS, Spitaltor 5
Dienstag
06.05.2008
19.30 Uhr
86899 Landsberg, VHS, Sportzentrum, FUN-Vortragssaal, Hungerbachweg 1
Mittwoch
07.05.2008
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule

Namibia ist nach wie vor ein Traumreiseziel. Das Land im Südwesten Afrikas, das in so einzigartiger Weise mit der deutschen Kolonialgeschichte verbunden ist, steht heute vor allem als Synonym für phantastische Wildschutzgebiete und großartige Landschaften. Tief im Süden wartet mit dem Fishriver Canyon eines der ganz großen Highlights Afrikas. Die Wüste Namib etwas weiter im Norden erreicht mit dem Ehrfurcht einflößenden und schier endlosen Sandmeer am Sossusvlei ihre extremste Form. Unvergesslich bleiben hier vor allem der malerische Sonnenaufgang und die Ballonfahrt über die einzigartige Wolwedans-Lodge im nahe gelegenen Namib-Rand-Gebiet. Rote Sanddünen, grüne Grasbüschel und das unendliche Blau des Himmels verschmelzen zu einer atemberaubenden Farbsymphonie – ein Erlebnis, dass man beim Weiterflug nach Swakopmund nochmals auf sich wirken lassen kann. Dort kommen beim Sandboarding, Paragliding und Quad-Biking vor allem Outdoor-Freaks voll auf ihre Kosten. In Swakop selbst feiert ebenso wie in Windhoek und Lüderitz noch die deutsche Kolonialarchitektur fröhlich ihre Urstände. Nervenkitzel pur erwartet uns am Kreuzkap beim Anblick von 100.000 Seelöwen, beim Anpirschen an die überaus raren Wüstennashörner im Damaraland und angesichts der gigantischen Felsmurmeln im Erongo-Gebiet. Auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt jeder Namibiareise, zum Etosha Nationalpark mit seinen großartigen Tierbeobachtungsmöglichkeiten nutzen wir die einmalige Chance, dem einzigen Tauchgewässer des Landes, dem Otjikotosee und seinen in 60m Tiefe versenkten deutschen Kriegskanonen einen nassen Besuch abzustatten.

Zur Live-Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Kalender und Reisehandbücher gewinnen können


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (6)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2007

"Jordanien - Im Königreich der Haschemiten" (18)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Dienstag
13.11.2007
14.30 Uhr
87616 Marktoberdorf, Gulielminettiheim
Dienstag
13.11.2007
19.30 Uhr
82008 Unterhaching, KWA, Stift am Parksee, Rathausstr. 34
Montag
19.11.2007
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Josef-Dering-Volksschule, Zi. 205
Dienstag
20.11.2007
19.30 Uhr
83633 Bad Tölz, Kleiner Kursaal, Ludwigstr. 11
Mittwoch
21.11.2007
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Donnerstag
22.11.2007
20.00 Uhr
82104 Germering, Stadthalle, Lena Christ Saal
Freitag
23.11.2007
20.00 Uhr
86845 Reinhartshofen, Gasthof Grüner Baum, Weihertalstraße

Ahlan wa sahlan - Herzlich willkommen in Jordanien! So werden die Gäste schon bei der Ankunft begrüßt. Dazu überall freundliche Menschen, wohin man sieht. Kein schlechter Start für eine Rundreise, die für Abenteurer und Erholungssuchende aber auch für Kulturreisende und kulinarisch Verwöhnte Einmaliges und Unvergessliches zu bieten hat. Jordanien ist ein Land der Superlative: Jedermann kennt die einzigartige Felsenstadt Petra, die alleine schon eine Reise wert ist. Weniger bekannt sind das Naturschutzgebiet Dana und die zahlreichen Örtlichkeiten der Bibelgeschichte. Im berühmten Wadi Rum, das seinen abenteuerlichen Ruf auf Lawrence von Arabien gründet, erwarten uns landschaftliche Kulissen, die auf der Erde ihresgleichen suchen. Kaum weniger spektakulär stellen sich die phantastischen Wüstenschlösser und das bizarre Tote Meer dar. Während wegen des hohen Salzgehaltes an diesem tiefsten Punkt der Erde ein Untertauchen gar nicht möglich ist, erwarten uns in der Hafenstadt Aqaba aufregend schöne Erlebnisse in der einzigartigen Unterwasserwelt des Roten Meeres. Ein jüngst erst entdecktes Schiffswrack und ein eigens für Taucher versenkter Panzer sind hier die spannendsten Highlights.

Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zu dieser weiteren Dia-Show der beiden Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Thailand - Ein Königreich für einen Urlaub" (19)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Dienstag
27.11.2007
19.30 Uhr
86316 Friedberg, Gymnasium, Physiksaal
Mittwoch
28.11.2007
20.00 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 001
Donnerstag
29.11.2007
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103
Freitag
30.11.2007
19.30 Uhr
87629 Füssen, Kaiser Maximilian Platz 1
Sonntag
02.12.2007
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin, ein Land des Lächelns zwischen Techno und Tradition mit einem echten König an der Spitze. Unumstrittenes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Per Inlandsflug erreichen wir Thailands Ferieninsel Nummer 1, Phuket. Strände mit puderweichem Sand, lauwarmes Wasser, ein erstklassiges Spa- und Wellness-Angebot und ein Nachtleben, das auf der Welt seinesgleichen sucht, haben viel zum beispiellosen Touristik-Boom der Region beigetragen. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Wassersportler besuchen Phuket wegen der phantastischen Tauch- und Schnorchelgründe bis hin zu den einzigartigen Similan Inseln, die alleine schon eine Reise wert sind.

Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier über Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen.


             

Nach oben ...

"Kenia - Von Mombasa zum Kilimanjaro" (20)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Mittwoch
14.11.2007
20.00 Uhr
87435 Kempten, VHS, Schweigwiesschule, Bodmanstr. 2, Zimmer 001
Donnerstag
15.11.2007
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Freitag
16.11.2007
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren, Aquarianer
Diensta
04.12.2007
19.30 Uhr
87700 Memmingen, VHS, Ulmer Str. 19
Mittwoch
05.12.2007
20.00 Uhr
86845 Kleinaitingen, Lechfeldstuben
Donnerstag
06.12.2007
19.30 Uhr
82206 Herrsching, Kurparkschlösschen
Freitag
07.12.2007
19.30 Uhr
87600 Kaufbeuren VHS, Spitaltor 5
Montag
10.12.2007
19.30 Uhr
82291 Mammendorf, Hauptschule
Mittwoch
12.12.2007
19.30 Uhr
86971 Peiting, Alte Mädchenschule
Freitag
14.12.2007
20.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Donnerstag
20.12.2007
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willi Brand Platz 3a, Zi. 103

Wie kein anderes Land hat Kenia das Bild des schwarzen Kontinents geprägt. Kenia, das ist Afrika pur. Wir starten unsere Reise in Mombasa, der Metropole am Indischen Ozean, die mit moderner Skyline und typisch afrikanischen Märkten den Spagat zwischen Moderne und Tradition wagt. Die legendären, kilometerlangen Sandstrände bis hinauf nach Malindi laden zum Sonnenbaden ein, bilden aber auch den Ausgangspunkt für spannende Tauchausflüge in die bunte Unterwasserwelt. Die unübertrefflichen Highlights eines jeden Kenia-Urlaubs aber sind die Safaris in den Weiten der Nationalparks. Am Lake Nakuru lassen wir uns vom Anblick abertausender rosaroter Flamingos verzaubern, in der Massai-Mara treffen wir auf das gleichnamige Hirtenvolk und schier endlos erscheinende Tierherden. Und am Fuße des Kilimanjaros überwältigt uns der Anblick ewigen Schnees direkt unter der Sonne des Äquators.

Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zu dieser Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Malaysia - Von Sipadan bis Kuala Lumpur" (21)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer
Montag
07.01.2008
20.00 Uhr
87634 Obergünzburg, Gemeindesaal
Donnerstag
10.01.2008
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag
11.01.2008
18.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Montag
14.01.2008
20.00 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, VHS -Raum 204, alte Turnhalle
Donnerstag
17.01.2008
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Freitag
18.01.2008
19.30 Uhr
86807 Buchloe, Stadthotel, Bahnhofstr. 47, 1. Stock
Montag
21.01.2008
20.00 Uhr
86343 Königsbrunn, Raiffeisensaal
Dienstag
29.01.2008
20.00 Uhr
82194 Gröbenzell, Bürgerhaus, Saal
Mittwoch
30.01.2008
19.30 Uhr
86825 Bad Wörishofen, Forum, Sebastianeum
Donnerstag
31.01.2008
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5

Malaysia ist eines der faszinierendsten Länder Südostasiens - ein gastfreundlicher Vielvölkerstaat und zugleich kulinarischer "Hot Pot" eingebettet zwischen Hightech und Tradition, zwischen Wolkenkratzern und Traumstränden, zwischen faszinierender Natur und Formel 1. Unumstrittenes Zentrum Westmalaysias ist die hochmoderne quirlige Hauptstadt Kuala Lumpur. Zu Füßen der 453 Meter hohen Petronas Towers, den höchsten Zwillingstürmen der Erde, und des nahezu ebenso hohen Fernsehturmes hat sich ein Shopping-Paradies entwickelt mit den günstigsten Preisen der gesamten Region. Aktivurlauber kommen vor allem in den beiden östlichen Bundesstaaten Sarawak und Sabah auf der Insel Borneo voll auf ihre Kosten: Golfen in den Borneo Highlands, Wellness auf Mataking im Spa-Pavillon und Tauchen vor Sipadan mit nahezu handzahmen Meeresschildkröten und hunderten Fischarten. Auch der mit über 4100 Metern höchste Berg Südostasiens, der Mount Kinabalu findet sich hier. Malaysia ist das Land der Nashornvögel, der Orang Utans und der Kopfjäger, die zwar immer noch in ihren traditionellen Langhäusern leben, die aber heute völlig gefahrlos besucht werden können. Auf unseren Dschungeltrekking-Touren über schwankende Hängebrücken entdecken wir nicht nur unzählige Orchideen und Schmetterlinge sondern mit der Rafflesia auch die größte Blüte der Erde. Malaysia - Das "wahre Asien" lässt keine (Urlaubs)wünsche offen.

Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier über Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert.


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (5)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2007

"Namibia – Von Wolwedans zum Otjikotosee" (17)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Namibia ist nach wie vor ein Traumreiseziel. Das Land im Südwesten Afrikas, das in so einzigartiger Weise mit der deutschen Kolonialgeschichte verbunden ist, steht heute vor allem als Synonym für phantastische Wildschutzgebiete und großartige Landschaften. Tief im Süden wartet mit dem Fishriver Canyon eines der ganz großen Highlights Afrikas. Die Wüste Namib etwas weiter im Norden erreicht mit dem Ehrfurcht einflößenden und schier endlosen Sandmeer am Sossusvlei ihre extremste Form. Unvergesslich bleiben hier vor allem der malerische Sonnenaufgang und die Ballonfahrt über die einzigartige Wolwedans-Lodge im nahe gelegenen Namib-Rand-Gebiet. Rote Sanddünen, grüne Grasbüschel und das unendliche Blau des Himmels verschmelzen zu einer atemberaubenden Farbsymphonie – ein Erlebnis, dass man beim Weiterflug nach Swakopmund nochmals auf sich wirken lassen kann. Dort kommen beim Sandboarding, Paragliding und Quad-Biking vor allem Outdoor-Freaks voll auf ihre Kosten. In Swakop selbst feiert ebenso wie in Windhoek und Lüderitz noch die deutsche Kolonialarchitektur fröhlich ihre Urstände. Nervenkitzel pur erwartet uns am Kreuzkap beim Anblick von 100.000 Seelöwen, beim Anpirschen an die überaus raren Wüstennashörner im Damaraland und angesichts der gigantischen Felsmurmeln im Erongo-Gebiet. Auf dem Weg zum absoluten Höhepunkt jeder Namibiareise, zum Etosha Nationalpark mit seinen großartigen Tierbeobachtungsmöglichkeiten nutzen wir die einmalige Chance, dem einzigen Tauchgewässer des Landes, dem Otjikotosee und seinen in 60m Tiefe versenkten deutschen Kriegskanonen einen nassen Besuch abzustatten. Zur Live-Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Kalender und Reisehandbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Frischer Wind auf Malta" (16)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Neolithische Tempelanlagen älter als die Pyramiden und Englischkurse unter warmer Mittelmeersonne haben lange das Image von Malta geprägt. Erst in jüngster Zeit wird Malta in zunehmendem Maße auch von sportbegeisterten Aktivurlaubern besucht, die das schroffe Hinterland von Sannat auf der Nachbarinsel Gozo mit dem Mountainbike erradeln, sich nahe Gharb von senkrechten Klippen abseilen oder mittels Ultra-Light-Flugzeug von Insel zu Insel hüpfen. Werfen Sie mit den erfahrenen Malta-Kennern Trudy Thalheimer und Harald Mielke auch einen Blick in die abenteuerliche Unterwasserwelt des Mittelmeers! Bei Insidern ist Malta bekannt für kristallklares Wasser, ungezählte Höhlen und sogar eigens versenkte Schiffwracks. Wandern Sie mit über das winzige Inselchen Comino und genießen Sie die spektakulären Aussichten entlang der Dhingli Cliffs - vor allem in den Frühjahrsmonaten, wenn sich statt karstiger Landschaft ein traumhaft-buntes Blumenmeer vor uns erstreckt. Der allgegenwärtige Oleander blüht beinahe das ganze Jahr und überall wuchern Feigenkakteen und Agaven. Mittlerweile hat auch der Wellness-Trend Malta erreicht. Thalasso-Behandlungen, Aroma-Bäder und Wohlfühl-Massagen ergänzen das Urlaubsangebot perfekt. Entdecken Sie den kleinen Inselarchipel neu, selbst wenn natürlich auch heute noch jedes winzige Dorf von einer mächtigen Kuppelkirche überragt wird und die bunten Luzzu-Fischerboote immer noch in den Häfen von Marsaxlokk und anderen Ortschaften mit unaussprechlichen Namen liegen. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Kalender und Reisehandbücher gewinnen können. Lassen Sie sich entführen zu einem der schönsten Reiseziele im Mittelmeer!


             

Nach oben ...

Harald Mielke & Trudy Thalheimer (4)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2006

"Mauritius & Rodrigues – Trauminseln im Indischen Ozean" (15)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Tiefschwarze Vulkanberge, endlose Zuckerrohrfelder und farbenfrohe Märkte, das alles ist Mauritius - und noch viel mehr! Weltberühmt ist die Insel vor allem wegen ihrer phantastischen, fast schneeweißen Sandstrände und ihrer Hotelanlagen, denen es an keinem Luxus mangelt. In exotischer Tropenlandschaft die Seele baumeln lassen oder jede nur erdenkliche Sportart betreiben – und das Ganze zu einem durchaus moderaten Preisniveau. Urlauberherz, was willst Du mehr? Tauchsportler geraten gleichermaßen ins Schwärmen, wenn sie einen Blick in die farbenprächtigen Korallenriffe und die zahllosen versunkenen Wracks wagen. Und Rodrigues, das kleine Nachbarinselchen? Noch idyllischer, noch ursprünglicher – ein touristisch nahezu unbekanntes Kleinod in einer immer hektischeren Welt. Eine weitere Dia-Show der Fotojournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer mit wunderschönen Bildern und spannenden Erzählungen, in der Sie auch beste Tipps für einen erholsamen Urlaub erhalten und wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Malawi – Unbekanntes Afrika" (14)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer Früh morgens eine hautnahe Großwildsafari mit Elefanten und Flusspferden und am Nachmittag ein erfrischendes Bad im einzigartigen Malawisee? Oder einmal sogar ganz eintauchen in Schwärme von schillernden Malawi-Buntbarschen, die diesen See nicht nur bei allen Aquariumsbesitzern weltweit berühmt gemacht haben? Alles kein Problem im „warmen Herzen Afrikas“, wie sich Malawi selbst nennt. Und für die richtige Unterkunft ist auch gesorgt - egal ob im Zelt oder in der luxuriösesten Lodge. Trotzdem ist das kleine südostafrikanische Land ein Geheimtipp für Afrikareisende geblieben, der trotz phantastischer Landschaften und überaus herzlicher Bewohner nur langsam aus seinem touristischen Dornröschenschlaf erwacht. Abseits ausgetretener Touristenpfade besteigen wir phantastische Bergmassive, bewundern unwirklich erscheinende und von Farnen und Orchideen bewachsen Hochebenen und tauchen ein in die exotische Atmosphäre der zahllosen farbenprächtigen Märkte. Eine weitere Live-Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer, die wunderschöne Bilder und spannende Erzählungen verspricht, und in der Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können.


             

Nach oben ...

"Faszination Ägypten – Küste und Highlights am Nil" (13)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Preisgünstige Hotelanlagen, Direktflüge von nur vier Stunden Dauer und dazu mehr als 360 Tage Sonne im Jahr, das sind die Trumpfkarten, die für die ägyptische Küste und einen erholsamen Urlaub am Roten Meer sprechen. Die warmen, im Sommer mitunter auch heißen aber dennoch angenehmen Temperaturen haben aus dem Küstenabschnitt zwischen Hurghada und Marsa Alam ein Ganzjahresziel gemacht, das auf der touristischen Beliebtheitsskala zurecht einen Spitzenplatz einnimmt. Dies nicht zuletzt auch wegen der bizarren Wüstenlandschaften und der phantastischen Unterwasserwelt, die die tropischen Korallenriffe von Hurghada und Port Safaga für Hunderttausende von Tauchern in Europa zum Hausriff Nummer 1 gemacht haben. Und selbst das „klassische Ägypten“ mit seinen unübertroffenen Sehenswürdigkeiten entlang des Nils ist von hier aus in Tagesausflügen zu erreichen. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern, an dem Sie auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen können. Zur Live-Dia-Show der Weltenbummler Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Thailand – Ein Königreich für einen Urlaub" (12)
Live-Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer

Das schillernde Urlaubsparadies Thailand ist das asiatische Reiseziel schlechthin, ein Land des Lächelns zwischen Techno und Tradition mit einem echten König an der Spitze. Unumstrittenes Zentrum ist die dynamische Zehn-Millionen-Metropole Bangkok, ein Moloch mit hoffnungslosem Stop-and-go-Verkehr, Abgaswolken und knatternden Tuk-Tuk-Taxis, aber auch mit Top-Einkaufsmöglichkeiten und einer First-Class Hotellerie und Gastronomie. Im Schatten der Wolkenkratzer genießen wir echte Thai Massagen und lassen uns verzaubern von bunten Märkten und der einzigartigen Freundlichkeit der Menschen. Wir tauchen ein in Thailands überreiche Kultur mit Buddha-Statuen, prachtvollen Pagoden und grazilen Tempeltänzerinnen. Nur je einen Tagesausflug entfernt liegen die schwimmenden Märkte von Damnoen Saduak, die ehemalige Hauptstadt Ayutthaya und die einstige königliche Sommerresidenz Bang Pa In. Per Inlandsflug erreichen wir Thailands Ferieninsel Nummer 1, Phuket. Strände mit puderweichem Sand, lauwarmes Wasser, ein erstklassiges Spa- und Wellness-Angebot und ein Nachtleben, das auf der Welt seinesgleichen sucht, haben viel zum beispiellosen Touristik-Boom der Region beigetragen. Auch die Phi-Phi-Inseln und das weltberühmte James-Bond-Eiland sind nur einen Katzensprung entfernt. Wassersportler besuchen Phuket wegen der phantastischen Tauch- und Schnorchelgründe bis hin zu den einzigartigen Similan Inseln, die alleine schon eine Reise wert sind. Wie bei ihren zahlreichen vorangegangenen Vorträgen aus aller Welt darf man auch hier über Bildmaterial allererster Güte gespannt sein. Es wird sicherlich eine nicht alltägliche Dia-Reise werden für den, der sich für ferne Länder, fremde Kulturen und großartige Landschaften interessiert. Zur dieser live und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show der beiden Reisejournalisten Harald Mielke & Trudy Thalheimer ergeht herzliche Einladung. Sie erhalten beste Tipps für einen erholsamen Urlaub und können in einer Verlosung auch wertvolle Preise wie Reiseführer und Postkartenbücher gewinnen.


             

Nach oben ...

Harald Mielke (3)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2006

"Kapverden - Wüsteninseln mit Tropen-Feeling" (11)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

Spaziergänge an endlosen Traumstränden, Surfen auf der besten Welle östlich von Hawaii, Hochgebirgstrekking am Vulkankrater, Tauchen in den fischreichen Gründen des Atlantiks und eine üppige Tropenvegetation im Wechsel mit wüstenhaften Landschaften. Dazu leuchtend bunt getünchte Häuser, Kultur in gut verdaubaren Mengen, Musik mit karibischem Flair und freundliche Menschen mit blonden Haaren. Unübersehbar sind die Hinterlassenschaften der ehemaligen portugiesischen Kolonialherren und das alles am westlichsten Ende von Schwarzafrika. Jede der 9 bewohnten Inseln ist in ihrer Art einzigartig und unverwechselbar, aber gerade diese Gegensätze machen eine Reise auf die Kapverdischen Inseln unvergesslich. Zwar steckt der Tourismus noch in den Kinderschuhen, aber mittels kleiner Propellermaschinen oder luxuriöser Jachten kann sich der abenteuerlustige Urlauber diese phantastische Inselwelt jederzeit erschließen. Spannende Geschichten und faszinierende Bilder, die sich auch im wunderschönen Kapverden-Bildband "Die Inseln der Glückseligkeit" wiederfinden. Zur Live-Dia-Show des bekannten Fotojournalisten Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Kenia - Von Mombasa bis zum Kilimanjaro" (10)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

Wie kein anderes Land hat Kenia das Bild des schwarzen Kontinents geprägt. Kenia, das ist Afrika pur. Wir starten unsere Reise in Mombasa, der Metropole am Indischen Ozean, die mit moderner Skyline und typisch afrikanischen Märkten den Spagat zwischen Moderne und Tradition wagt. Die legendären, kilometerlangen Sandstrände bis hinauf nach Malindi laden zum Sonnenbaden ein, bilden aber auch den Ausgangspunkt für spannende Tauchausflüge in die bunte Unterwasserwelt. Die unübertrefflichen Highlights eines jeden Kenia-Urlaubs aber sind die Safaris in den Weiten der Nationalparks. Am Lake Nakuru lassen wir uns vom Anblick abertausender rosaroter Flamingos verzaubern, in der Massai-Mara treffen wir auf das gleichnamige Hirtenvolk und schier endlos erscheinende Tierherden. Und am Fuße des Kilimanjaros überwältigt uns der Anblick ewigen Schnees direkt unter der Sonne des Äquators. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Abend mit spannenden Erzählungen und wunderschönen Bildern. Zur neuesten Dia-Show des Fotografen und Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Tauchabenteuer am Roten Meer" (9)
Live-Dia-Show mit Überblendtechnik und Musik

Das Rote Meer mit seinem unübertroffen vielfältigen Unterwasserleben und als beinahe unglaublicher Kontrast dazu, die Faszination der angrenzenden Wüstengebiete, ist das Ziel dieser Dia-Reise. Harald Mielke präsentiert preisgekrönte und vielfach veröffentlichte Aufnahmen von insgesamt 15 Reisen an dieses tropische Meer. Die Route erstreckt sich von Israel über den Sinai, Hurghada und die Brother Islands bis in den Sudan mit seinen unberührten Riffen, großartigen Wracks und den Überresten des Unterwasserdorfs "Precontinent II" von Jacques Cousteau. Wir tauchen zusammen mit Hammerhaien, Delphinen und Mantarochen - Erlebnisse von denen jeder Taucher träumt. Bilder von den Ruinen Suakins erinnern an den Zauber der einst so mächtigen Hafenstadt, die früher das Venedig des Roten Meeres genannt wurde. Nicht nur Taucher werden von der farbenprächtigen Unterwasserwelt, den kulturellen Highlights Ägyptens und den Impressionen von Land und Leuten verzaubert sein. Es ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Malediven - Trauminseln im Indischen Ozean" (8)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

Kristallklares Wasser, weiße Sandstrände, palmenbewachsene Koralleninseln und Unterwasser eines der letzten Paradiese der Erde mit nur schwer vorstellbarer Farben- und Formenvielfalt, das ist die Inselgruppe der Malediven, die nicht nur Erholungssuchende und Wellness-Genießer sondern auch Abenteurer über und unter Wasser gleichermaßen begeistert. Ein faszinierender Bilderbogen, der die beiden Trauminseln Vilamendhoo und Filitheyo sowie die quirlige Hauptstadt Male umfasst, aber auch einen sensiblen Blick auf mehrere Einheimischeninseln wirft. Zur neuesten live, professionell und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show des Fotografen und Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Ein Abend mit wunderschönen Bildern und spannenden Erzählungen, in der Sie auch beste Tipps für einen erholsamen Urlaub auf den Inseln erhalten.


             

Nach oben ...

Harald Mielke (2)
Live-Dia-Show Programm Herbst 2005

"Hiken, biken, abseilen - Frischer Wind auf Malta" (7)
Live-Dia-Show mit Überblendtechnik und Musik

Ausgrabungsstätten älter als die Pyramiden und Englischkurse unter warmer Mittelmeersonne haben lange das Image von Malta geprägt. Erst in jüngster Zeit wird Malta in zunehmendem Maße auch von sportbegeisterten Aktivurlaubern besucht, die das schroffe Hinterland von Sannat auf der Nachbarinsel Gozo mit dem Mountainbike erradeln, sich nahe Gharb von senkrechten Klippen abseilen oder mittels Ultra-Light-Flugzeug von Insel zu Insel hüpfen. Riskieren Sie mit dem erfahrenen Malta-Kenner Harald Mielke auch einen Blick in die abenteuerliche Unterwasserwelt des Mittelmeers! Schließlich ist Malta bei Insidern bekannt für kristallklares Wasser, ungezählte Höhlen und sogar eigens versenkte Schiffwracks. Wandern Sie mit über das winzige Inselchen Comino und genießen Sie die spektakulären Aussichten entlang der Dhingli Cliffs - vor allem in den Frühjahrsmonaten, wenn sich statt karstiger Landschaft ein traumhaft-buntes Blumenmeer vor uns erstreckt. Dazu wuchern Feigenkakteen und Agaven, der allgegenwärtige Oleander blüht beinahe das ganze Jahr. Mittlerweile hat auch der Wellness-Trend Malta erreicht. Thalasso-Behandlungen, Aroma-Bäder und Wohlfühl-Massagen ergänzen das Urlaubsangebot perfekt. Entdecken Sie den kleinen Inselarchipel neu, selbst wenn natürlich auch heute noch jedes winzige Dorf von einer mächtigen Kuppelkirche überragt wird und die bunten Luzzu-Fischerboote immer noch in den Häfen von Marsaxlokk und anderen Ortschaften mit unaussprechlichen Namen liegen. Lassen Sie sich von Harald Mielke in eines der schönsten Reiseziele im Mittelmeer entführen!


             

Nach oben ...

"Jordanien - Im Königreich der Haschemiten" (6)
Live-Dia-Show mit Überblendtechnik und Musik

Ahlan wa sahlan - Herzlich willkommen in Jordanien! So werden die Gäste schon bei der Ankunft begrüßt. Dazu überall freundliche Menschen, wohin man sieht. Kein schlechter Start für eine Rundreise, die für Abenteurer und Erholungssuchende aber auch für Kulturreisende und kulinarisch Verwöhnte Einmaliges und Unvergessliches zu bieten hat. Jordanien ist ein Land der Superlative: Jedermann kennt die einzigartige Felsenstadt Petra, die alleine schon eine Reise wert ist. Weniger bekannt sind das Naturschutzgebiet Dana und die zahlreichen Örtlichkeiten der Bibelgeschichte. Im berühmten Wadi Rum, das seinen abenteuerlichen Ruf auf Lawrence von Arabien gründet, erwarten uns landschaftliche Kulissen, die auf der Erde ihresgleichen suchen. Kaum weniger spektakulär stellen sich die phantastischen Wüstenschlösser und das bizarre Tote Meer dar. Während wegen des hohen Salzgehaltes an diesem tiefsten Punkt der Erde ein Untertauchen gar nicht möglich ist, erwarten uns in der Hafenstadt Aqaba aufregend schöne Erlebnisse in der einzigartigen Unterwasserwelt des Roten Meeres. Eine weitere Live-Dia-Show des Fotojournalisten Harald Mielke, die wunderschöne Bilder und spannende Erzählungen verspricht.


             

Nach oben ...

"Seychellen - Dem Paradies ganz nah" (5)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

Sand so weiß, dass er die Augen blendet, dazu leuchtend grüne Palmenwipfel, badewannenwarmes türkiesblaues Wasser und haushohe Granitfelsen wahllos hineingewürfelt in die malerische Szenerie. Landschaften wie Urlaubspostkarten ideal dazu geeignet, der Welt für ein paar stressfreie Tage den Rücken zu kehren. Kein Wunder, dass die Bilderbuchbadestrände der Seychellen immer wieder für Werbespots genutzt werden und bei Umfragen nach dem ultimativen Traumziel stets ganz vorne landen. Der kleine Inselarchipel im Indischen Ozean hat aber noch weit mehr zu bieten als Baccardi Feeling und Honeymoon-Romantik. Auf Mahé lohnen unvergessliche Bergwanderungen und ein Besuch der quirlig-charmanten Hauptstadt Victoria mit ihrem Vielvölkergemisch. Auf Praslin wächst in einem urzeitlichen Dschungel die aufsehenerregende Coco de Mer Palme, deren Nuss 20 kg Gewicht erreicht. Auf Cousin leben Riesenschildkröten und einzigartige Seevogelarten ohne jede Scheu vor dem Menschen. Und auf dem verträumt-romantischen Flecken La Digue gibt es neben dem Fahrrad nur noch den Ochsenkarren als Verkehrsmittel. All diese "Inner Islands" sind am besten an Bord einer Segel- und Tauchkreuzfahrtjacht zu erkunden, die auch immer wieder einen Blick in die nahezu unberührte Unterwasserwelt ermöglicht. Die "Outer Islands" wie z.B. Alphonse sind allesamt aus Korallenkalk aufgebaut und ein Synonym für einen wahrgewordenen Urlaubstraum. Mit ihren dichten Palmenhainen und edlen Luxusherbergen sind sie die zarteste Versuchung seit es Urlaub gibt. Eine weitere Dia-Show des Fotojournalisten Harald Mielke, in der Sie auch beste Tipps für einen erholsamen Urlaub auf den Inseln erhalten


             

Nach oben ...

Harald Mielke (1)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2005

"Baja California - Ein Wüstenabenteuer in Mexiko" (4)
Live-Dia-Show mit dem Weltenbummler Harald Mielke

Die 1500km lange Halbinsel im Westen Mexikos ist eine der letzten Wildnisse dieser Erde und ein Naturparadies pur. Abenteuerliche Routen unter Expeditionscharakter machen einen Geländewagen zur Grundvoraussetzung. Über einsame Küstenpfade und herrliche Bergstrecken erreichen wir beinahe unglaubliche Kakteenwälder, idyllische Palmenoasen und traumhafte Strände. Aus allernächster Nähe beobachten wir die bis zu 16m langen Grauwale, die in den Lagunen des Pazifiks ihre Jungen zur Welt bringen. Indianische Felsmalereien und zahlreiche Missionen zeugen von längst vergangenen Zeiten. Ganz im Süden, vor der Hauptstadt La Paz, bietet sich uns ein ganz besonderes Spektakel: Wir schwimmen, schnorcheln und tauchen zusammen mit zutraulich-verspielten Seelöwen - ein einmaliges Naturerlebnis auf einer paradiesischen Halbinsel. Aber auch die Begegnungen mit Mantas und Hammerhaien bieten Nervenkitzel pur. Ein Abend mit abenteuerlichen Geschichten und faszinierenden Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte.


             

Nach oben ...

"Sambia: Wildnis, Luxus, Wasserfälle - Afrika von Feinsten" (3)
Live-Dia-Show mit dem Reisefotografen Harald Mielke

Einmal hoch oben direkt an der Fallkante der Victoria Wasserfälle ein erfrischendes Bad nehmen und sich dann per Bungee-Sprung hinab in die Tiefe stürzen? Oder vom Helikopter atemberaubende Ausblicke auf die Wildwasserschlucht genießen und anschließend mit dem Schlauchboot in die schäumenden Stromschnellen des Sambesis eintauchen? Sambia ein Land für Draufgänger? Für den ultimativen Kick? Oder doch vielmehr ein Land für Genießer, die ganz und gar in britischen Traditionen zu schwelgen bereit sind? Mit Wellcome Champagner direkt am Air Strip, opulentem Buschfrühstück, pünktlicher Tea Time und als Krönung einem eisgekühltem Sundowner-Drink nach einer geruhsamen Paddel-Tour in den Sonnenuntergang? Dazu komfortable Lodges und erstklassiger Service? Dem Sambia-Urlauber fehlt es an Nichts - schon gar nicht am hautnahen Kontakt zur Afrikanischen Wildnis. Oder wo trifft der vielgereiste Safari-Gast sonst noch auf Elefanten unmittelbar vor seiner Haustür, auf jagende Leoparden oder auf Löwen im Kampf mit Hunderten von Krokodilen um ein gerissenes Flusspferd? Ob „South Luangwa“ oder „Lower Sambesi“, die sambischen Nationalparks bieten Abenteuer pur, ein afrikanisches Highlight für Kenner, Fotografen und Naturliebhaber. Ein Abend mit abenteuerlichen Geschichten und einmaligen Bildern, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Zur Live-Dia-Show des bekannten Reisefotografen Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Geheimtipp Nordzypern - Unterwegs auf Entdeckertour" (2)
Live-Dia-Show mit Überblendtechnik und Musik

Vor allem im Frühling, wenn die Blumenwiesen in allen Farben leuchten und zahlreiche endemische Orchideenarten ihrer Entdeckung harren, ist Nordzypern ein Traum. Wildromantische Berglandschaften mit einsam-verlassenen Klöstern, dazu Orangen- und Olivenhaine bis zum Horizont, antike Ausgrabungsstätten allererster Güte und an schaurigen Abgründen erbaute mittelalterliche Ritterburgen - Nordzypern bietet eine geradezu beeindruckende Vielfalt und eine für die gesamte Mittelmeerregion einzigartige Ursprünglichkeit, nicht zuletzt auch wegen der fast menschenleeren kilometerlangen Sandstrände, an denen jedes Jahr unzählige Babyschildkröten das Licht der Welt erblicken. Eingebettet im östlichen Mittelmeer zwischen Orient und Okzident blieb der Norden der Insel im Gegensatz zum weitaus bekannteren südlichen Nachbarn bislang von Massentourismus und Bettenburgen verschont - trotz einer beinahe legendären Gastfreundschaft und mehr als 300 Sonnentagen im Jahr. So sind es neben Gleitschirmfliegern vor allem Naturfreunde, Wanderer und in zunehmendem Maße Sporttaucher, die hier voll auf ihre Kosten kommen. Letztere neuerdings sogar auf abenteuerlichen Tauchkreuzfahrten. Ein Abend, der wunderschöne Fotos und spannende Erzählungen verspricht. Zur Live-Dia-Show des Reisejournalisten Harald Mielke ergeht herzliche Einladung.


             

Nach oben ...

"Die Malediven - Trauminseln im Indischen Ozean" (1)
Live-Dia-Show mit dem Reisejournalisten Harald Mielke

Kristallklares Wasser, weiße Sandstrände, palmenbewachsene Koralleninseln und Unterwasser eines der letzten Paradiese der Erde mit nur schwer vorstellbarer Farben- und Formenvielfalt, das ist die Inselgruppe der Malediven, die nicht nur Erholungssuchende und Wellness-Genießer sondern auch Abenteurer über und unter Wasser gleichermaßen begeistert. Ein faszinierender Bilderbogen, der die beiden Trauminseln Vilamendhoo und Filitheyo sowie die quirlige Hauptstadt Male umfasst, aber auch einen sensiblen Blick auf mehrere Einheimischeninseln wirft. Zur neuesten live, professionell und mit viel Insiderwissen präsentierten Dia-Show des Fotografen und Weltenbummlers Harald Mielke ergeht herzliche Einladung. Ein Abend mit wunderschönen Bildern und spannenden Erzählungen, in der Sie auch beste Tipps für einen erholsamen Urlaub auf den Inseln erhalten.


             

Nach oben ...

Trudy & Harald Mielke (16)
Live-Dia-Show Programm Frühjahr 2013

"Das "andere" Äthiopien - Vom Erta Ale zu den Tellerlippen" (60)
Absolut live präsentierte Dia-Show mit den Reisejournalisten Harald und Trudy Mielke
Montag,
07.01.2013
19.30 Uhr
83620 Feldkirchen-Westerham, Kultur- und Sportzentrum, vhs-Raum OG 06
Donnerstag,
10.01.2013
20.00 Uhr
86153 Augsburg, VHS, Willy-Brandt-Platz 3a
Sonntag,
13.01.2013
11.00 Uhr
81539 München, Gasteig
Dienstag,
15.01.2013
20.00 Uhr
86956 Schongau, Ballenhaussaal
Mittwoch,
16.01.2013
19.00 Uhr
86836 Untermeitingen, Haus Imhof, Bürgersaal
Donnerstag,
17.01.2013
20.00 Uhr
82256 Fürstenfeldbruck, Sitzungssaal Rathaus
Montag,
18.01.2013
19.30 Uhr
87435 Kempten, Haus International, Poststr. 22
Donnerstag,
31.01.2013
20.00 Uhr
87640 Biessenhofen, Gemeindesaal
Freitag,
01.02.2013
14.30 Uhr
82467 Garmisch, Ev. Gemeindehaus
Montag,
04.02.2013
19.30 Uhr
85591 Vaterstetten, Grundschule Wendelsteinstr. 8, E5
Montag,
11.03.2013
20.00 Uhr
82223 Eichenau, Begegnungsstätte Kolpingweg 2

Äthiopien, das ist Leben, das ist Faszination, das ist Moderne und Historie zugleich. Nach ihrem bereits vielfach präsentierten Bilderbericht "Äthiopien, das geheimnisvollste Land Afrikas" steuerten die beiden Sachsenrieder Trudy und Harald Mielke das Land am Horn von Afrika erneut an. Zur Ergänzung der bereits besuchten "klassischen Route" war ihr Ziel diesmal die noch nahezu unbekannten Regionen im Süden und Osten dieses faszinierenden Landes.

Folgen Sie den beiden Reisejournalisten zu den Naturvölkern des Südens, wie den Mursi, den Konso oder auch den Hamer. Bewundern Sie die einmalige Tier und Pflanzenwelt im Bale Nationalpark und dem angrenzenden Sanetti-Plateau. Erleben Sie, wie wandelbar Äthiopien ist durch einen Ausflug nach Harar, der größten muslimischen Siedlung in einem ansonsten sehr christlich geprägten Land. Entdecken Sie Äthiopien, wie es bisher in Deutschland nicht bekannt ist!

Kaum waren die beiden nach Hause zurückgekehrt, ereilte am 17. Januar 2012 eine schlimme Nachricht die Welt: Eine Urlauberreisegruppe war am Fusse des Vulkans Erta Ale von einer Rebellengruppe angegriffen worden. Durch den falsch verstandenen Verteidigungsdrang ihrer Schutzbegleiter fanden 5 Urlauber den Tod. Auch den beiden Mielkes lief ein Schauer über den Rücken, waren sie doch in der dem Attentat vorausgegangenen Gruppe selbst gerade noch vor Ort. "Wie kann man sich nur solch einem Wagnis aussetzen?" mag sich manch einer fragen. Nur wer selbst dort war, weiß differenzierend und mit Hintergrundinformation ausgestattet über diese Grenzregion mit dem absoluten Highlight "Erta Ale" zu berichten - nur der, der das unvergessliche Schauspiel mit eigenen Augen gesehen hat, das dieser aktive Vulkan vor allem bei Nacht bietet. Wenige Kilometer weiter findet sich mit den heißen Schwefelquellen von Dallol zudem eine weitere, ebenso phantastisch anmutende Märchenlandschaft, die an Farbenpracht kaum mehr zu überbieten ist.

Mit dem angenehmen Sprachtempo, der authentischen musikalischen Untermalung und vor allem den informativ-unterhaltsamen Kommentaren verspricht auch dieser Vortrag wieder zu einem außergewöhnlichen Event zu werden. Wie bei allen Bilderreisen der beiden Mielkes üblich, werden auch diesmal wieder wertvolle Preise wie Reisetaschenbücher, edle Liköre und originale Kaffeesorten unter den Gästen verlost. Es ergeht herzliche Einladung!


             

Nach oben ...


AGBs Impressum
© 2004 Naturbildarchiv Harald Mielke